Teo Zapata und Benjamin Tison die Möglichkeit haben, an einem sechsten Major-Turniertisch teilzunehmen WPT. Verfolgen Sie das Aufeinandertreffen des französisch-spanischen Duos gegen Alba/Sans live.

NICHT ZU FASSEN ! Ben Tison und Teo Zapata qualifizieren sich für ein neues Hauptfeld World Padel Tour.

6/4 SIEG FÜR ZAPATA / TISON!

Der erste wird gespeichert. Die zweite wird auf Punto de Oro gespielt. Ben bittet um die Rückgabe!

ZWEI SPIELBÄLLE! Ben und Teo bekommen bei der Rückkehr zwei Matchbälle.

Zwei Punkte aus dem Spiel! 30a

5/4 – Wiederholen?

Die allermeisten Bälle gehen an Teo Zapata, der mit seinem Schmetterball den Punto de Oro gewinnt. In den Kühlschrank gestellt, spielt Ben diese paar Bälle sein Bestes. Das französisch-spanische Paar wird bei der Rückkehr die Möglichkeit haben, das Set wie im ersten abzuschließen…

4/4 – Geldzeit beginnt

Wie im ersten Satz kommen Alba/Sans überall auf 4 wieder zusammen, ohne in Schwierigkeiten zu geraten.

4/3 – Auf einer Wolke

Teo Zapata und Ben Tison fahren den Punkt nach Hause und verketten ein drittes Spiel in Folge. Ben Tison schwebt auf Wolke sieben. Das Szenario des zweiten ist dem des ersten sehr ähnlich …

Neue Bälle für den Service von Benjamin Tison.

3/3 – Tison / Zapata hebt ab!

Der erste wird umgewandelt! Teo Zapata brüllt!

Positive Einstellung hat positive Ergebnisse. Das Paar bietet 3 Haltepunkte!

Die Einstellung von Ben Tison und Teo Zapata ist auf der Strecke viel besser. Heute ermutigen sich die beiden Männer gegenseitig und machen sich fast nichts vor. Die Chemie stimmt, und wenn beide Spieler miteinander verbunden sind, ist das Paar verheerend. „Que bueno eres“ (Wie gut geht es dir) ruft Teo Ben zu, als ich diese Zeilen schreibe, um meine Worte zu untermauern.

3/2 – Express-Spiel

Teo und Ben sind wütend. Sie zünden ein paar Dochte an und gewinnen das Spiel im Eilverfahren.

3/1 – Die Unterbrechung wird bestätigt

Diesmal können Alba und Sans ihr Break bestätigen. Anders als im ersten Satz fliegen sie zum Punktestand.

2/1 Break für Alba/Sans!

Goldpunkt! Ben und Teo geraten in Schwierigkeiten, indem sie einen Haltepunkt kassieren. Ben Tisons Smash geht nicht um 4 ins Aus und Alba kontert ihn! Der wütende Ben Tison nimmt eine Warnung entgegen!

1/1 – Keine Unterbrechungsoptionen

Alba/Sans lassen in diesem Aufschlagspiel keine Chance.

1/0 – Kappe auf der Sekunde

Der Franzose und der Spanier sind sich bewusst, dass der Gewinn des ersten Satzes nur der erste Schritt war. Sie kommen mit den gleichen Absichten zurück und beabsichtigen, den ganzen Weg zu gehen!

In dieser Saison hat Benjamin Tison wirklich eine andere Dimension angenommen. Er ist einer der führenden Spieler in den Previas, weil er in der Lage ist, die Spiele zu seinen Gunsten zu wenden. Wie glücklich, einen französischen Spieler auf diesem Niveau zu haben.

6/4 – ERSTER SATZ FÜR TISON/ZAPATA!

Zapata-Ember-Faust

NICHT ZU FASSEN ! Benjamin Tison nimmt die Dinge in die Hand, um das Set mit einem schönen Volley abzuschließen!

Es wird ein Punto de Oro! Ein Missverständnis zwischen Ben und Teo kostet sie den Punkt!

Die erste wird von Alba/Sans gerettet. Zwei weitere Möglichkeiten.

Benjamin Tison tut in diesem wichtigen Spiel weh. Es schließt zwei spektakuläre Punkte ab! 3 Satzbälle!

5/4 – Bleib stark

Im neunten Spiel des ersten Satzes war es wichtig, stark zu bleiben. Mit ein wenig Erfolg mit der Band bietet Tison / Zapata die Möglichkeit, das Set bei der Rückkehr abzuschließen.

4/4 – Alba/Sans erholt sich in die richtige Richtung

Gut 10 Minuten lang überfordert, gewannen Sergio Alba und Anton Sans Riola ihr Aufschlagspiel ohne einen einzigen Punkt zu verlieren und glichen die Debatten neu aus.

4/3 – Das Set rotiert

Teo Zapata ist jetzt vollständig veröffentlicht. Sein Smash richtet Chaos an! Ben begleitet es in Perfektion, indem er große Solidität beweist und mit einem dezent hinterlegten Fensterausstieg abschließt. Der psychologische Aufstieg wird mit 8 der letzten 9 Punkte für Teo und Ben fortgesetzt. 4/3

3/3 – Zapata/ Tison kehrt sofort zurück!

Die Pause wird durch ein leeres Spiel validiert! Welcher Charakter des Paares.

Teo und Ben kommen vom Seitenwechsel mit noch mehr Intensität zurück! Sie erhalten wiederum 4 Haltepunkte!

3/2 – Alba/Sans macht Pause!

Der Erste ist gerettet, aber der Zweite trifft ins Schwarze! Kombi für Alba/Sans. 3/2

Bens Aufschlagspiel ist katastrophal für das französisch-spanische Paar, das 4 Breakpoints kassiert.

Sergio Alba bandeja world padel tour

2/2 – Alba/Sans spart 2 Haltepunkte

Bens beidhändige Rückhand bleibt im Netz. Die Spanier retten erneut ihr Bully

Der erste wird von Sergio Alba gut gerettet. Tison bittet um die Rückgabe des Punto de Oro.

Auf einer Weltklasse-Rallye schließt Benjamin Tison mit einem Par 3 ab, um sich zwei Breakpoints zu leisten.

2/1 – Führendes Rennen

Teo und Ben schaffen es, ihr zweites Aufschlagspiel leichter zu gewinnen und in Führung zu gehen. Die beiden Männer kamen gut in ihr Treffen zurück. 2/1

1/1 – Alba/Keine Antwort

In einem neuen engen Spiel sind es diesmal Tison und Zapata, die einen Breakpoint erzielen. Sergio Alba und Anton Sans Riola retten sie nach einer langen Rallye. 1/1

1/0 – Erster Punto de Oro in der Tasche

Ben Tison startet beim Aufschlag und sichert mit zwei großen Schmetterschlägen. Bei einem verpassten Fensterausgang gerät der Franzose in Schwierigkeiten, indem er einen Breakpoint kassiert, den er aber mit einem herrlichen Par 4 rettet. 1/0

16:05 Uhr – Keine Favoriten auf dem Papier

Wenn sie in dieser Saison das Kunststück schaffen wollen, sich für ein sechstes Hauptfeld zu qualifizieren, müssen Ben Tison und Teo Zapata gegen Alba/Sans arbeiten. Tatsächlich ist das spanische Paar die gesetzte Nr. 2 der Previas und gilt als Favorit für das Match.

Heute Morgen hinterließen Teo und Ben einen starken Eindruck, indem sie Goenaga/Bautista 6/2 6/4 dominierten. „So haben wir schon lange nicht mehr gespielt! Wir hatten ein tolles Spiel“, gestand die französische Nr. 1 dazu Padel Magazine das Gericht verlassen.

16 Uhr – Die vier Schauspieler kehren zur Strecke zurück

Teodoro Zapata, Benjamin Tison, Sergio Alba und Anton Sans Riola steigen in den Ring! In der Turnhalle der Universität von Valencia hat die WPT zwei wunderschöne kurzlebige Plätze eingerichtet, auf denen es möglich sein wird, durch die Tür zu gehen.

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei den verschiedenen internationalen Wettbewerben sehen, aber auch bei den großen französischen Veranstaltungen. @eyeofpadel auf Instagram, um seine besten Bilder zu sehen padel !