Le World Padel Tour et Movistar+ haben sich auf die exklusive Übertragung aller Turniere dieser Saison sowohl in der Herren- als auch in der Damen-Kategorie geeinigt.

So wird die berühmte Rennstrecke zu dem breiten Angebot der spanischen Plattform hinzugefügt.

Für die, die es noch nicht wissen Movistar Plus, es ist eine Streaming-Plattform, die vom historischen spanischen Marktführer in der Telefonie erstellt wurde, Movistar.

Nach dem Fußball mit der Liga, den UEFA-Events, der NBA oder dem ATP-Circuit, dem padel hat es geschafft, sich einen Platz unter diesen Sportgiganten zu erkämpfen.

Da es immer mehr praktiziert wird und das Medieninteresse an den Neuigkeiten dieser Disziplin weiter zunimmt, Movistar Plus beschloss, seine Expansionsstrategie fortzusetzen und auf den Pala zu setzen, wie es zuvor beim Golf oder Basketball der Fall war.

Facebook Bild - World Padel Tour

Es ist in ein paar Tagen, anlässlich der erste WPT der Ausgabe 2022, die in Miami ausgetragen wird, dass Mitglieder der spanischen Plattform das Beste genießen können padel ist.

Die Crème de la Crème von „20×10“ wird sich also treffen Movistar Plus aus dem Viertelfinale in beiden Kategorien per Übertragung #Vamos et #Deportiert.

#Vamos möchte der Referenzkanal in der sein padel und wird darauf abzielen, die Nachfrage von Aficionados zu befriedigen, indem es sich mit aktuellen Themen befasst und alle Arten von Inhalten wie Interviews und andere Berichte anbietet.

Team Padel Magen

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.