Wenn alle Lieblingspaare dieses Meisters aus Buenos Aires wird heute beim Rendezvous des Viertelfinales dabei sein, die Nummer 1 war nicht weit vom Ausscheiden entfernt.

Angesichts der Tatsache, dass Ale Galan und Juan Lebron gegen Agustin Gutiérrez und Javier Barahona antraten, die jeweils den 43.

Aber das war nicht der Fall! Nach einem ersten Satz zugunsten des jüngsten Weltmeisters gewannen die Außenseiter, ermutigt vom Publikum von La Rural, den zweiten Satz mit 6/4, bevor sie im dritten Satz mit den Spielern von Jorge Martinez gleichziehen konnten. Im entscheidenden Spiel ließen die Favoriten die Pferde los, um 7 zu 4 Punkten zu gewinnen. Ein Sieg in Form einer Warnung für diejenigen, die in dieser Saison bereits 6 Titel gewonnen haben.

Heute werden die Nummern 1 in dem enormen Schock, der sie gegen Fernando Belasteguin und Arturo Coello erwartet, erneut nicht die Gunst des Publikums haben!

Auch die anderen Viertelfinale, die zwischen Setzlingen ausgetragen werden, sind sehr beliebt. Wir werden haben: A.Ruiz / Stupaczuk vs Chingotto / Tello, Di Nenno / Navarro vs Capra / Sanchez und Gutiérrez / Tapia vs Lima / J.Ruiz! Das sehr schwer!

 

Für diejenigen, die einen Blick auf die gestrigen Zusammenfassungen werfen möchten, geht es gleich weiter unten:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !