La Finale von World Padel Tour Brüssel Open war geprägt von Gurtproblemen bei Franco Stupaczuk.

Stupa, der gestern sein erstes Finale des Jahres 2022 bei der WPT bestritt, wird sicherlich Alpträume haben. Tatsächlich brach dreimal der Riemen seines Schlägers bei Schlägen des Argentiniers.

Bildnachweis: el4set

Die Regel zu diesem Thema ist klar, wenn der Spieler seinen Pala auslässt, verliert er den Punkt. Das sind also drei Punkte, die Lebron und Galan angeboten wurden, die nicht so viel verlangt haben!

Damals war jeder Smash des 8. Spielers der Welt von einer gewissen Angst begleitet. Stupa selbst hatte Angst, einen weiteren Punkt zu verlieren, der eingebrannt zu sein schien, während die Nummer 1 sich fragte, ob sie einen Schläger in den Kopf bekommen würden oder nicht … Pablo Lima hielt sogar eine Ansprache an die Menge, als sein Teamkollege endlich einen Smash ausführen konnte ohne das Band zu brechen! Eine sehr komische Situation, die hat nicht dem ganzen Planeten entgangen padel.

Zum Zeitpunkt des Wurfs hatte Franco Stupaczuk keine Ahnung, dass sein Pala ihm einen solchen Streich spielen könnte!

Beim Versuch, das Feuer zu löschen, griff Siux, der neue Ausrüster des Spielers, sofort ein eine Pressemitteilung erstellen auf seinem Instagram-Account, in dem er insbesondere erklärte, dass der Pala speziell für den Spieler erstellt wurde und nicht die gleichen Qualitätskontrollen bestanden hatte wie die an die Öffentlichkeit verkauften…

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !