Mehrere Quellen weisen auf a Assoziation zwischen Fernando Belasteguin und Sanyo Gutierrez am World Padel Tour in 2021Wird dieses neue Paar das Licht der Welt erblicken?

Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über die World Padel Tourund es ist manchmal besser, nicht darauf zu achten, da einige Geschichten weit hergeholt scheinen. Aber wenn unsere Kollegen ausPadel Analistas Kündigen Sie einen neuen Verein an, wir können ihn nicht länger ignorieren.

Obwohl es so ist betrogen für Juan Martin Diaz und Franco Stupaczuk, Enric Bayon, von Radio Marca Barcelona, ​​ist Spezialist für Paarwechsel und er scheint davon überzeugt zu sein Fernando Belasteguin und Sanyo Gutierrez wird sich nächste Saison zusammenschließen.

Die Änderungen sind der letzte Schrei in der WPTMal sehen, was 2021 passieren könnte.

Das Ende von Bela / Tapia?

Erstens würde es das bedeuten Bela und Tapia würden sich trennen, was Bela während ihres Besuchs in den Pyramiden überhaupt nicht anzuzeigen schien. Wir kennen Spieler, die die ironische Sprache mögen, und mehrmals haben Paare so getan, als ob in sozialen Netzwerken alles gut gelaufen wäre, um sich einige Tage später zu trennen ...

Der andere Spezialist für Schaufeln in der Padelwelt, Emilio Forcher, vor kurzem angezeigt dass Tapia es satt hatte, rechts zu spielen und dass er sich nächstes Jahr von Bela trennen wollte, um mit Pablo Lima zu spielen oder… Sanyo Gutierrez!

Das Ende von Stupa / Sanyo auch?

Sanyo Gutierrez, der eine sehr gutes Saisonende mit Franco Stupaczuk, aber wer scheint nicht immer sehr zufrieden mit den Entscheidungen seines Partners auf dem Feld zu sein und wer zögert nicht, es zu zeigen. Neben Sanyo Stupa, der hat hat in den letzten Wochen sein bestes Niveau wiedererlangt, scheint ein wenig ausgelöscht und erweckt nicht unbedingt den Eindruck, sehr erfüllt zu sein.

Eine Trennung wäre daher nicht nicht wirklich überraschend, besonders wenn Sie die sehen Schwierigkeiten dieses Paares gegen Lebron und Galan, das beste aktuelle Team auf der World Padel Tour.

Bela und Sanyo, kompatibel?

Fernando Belasteguin und Sanyo Gutierrez sind zwei der erfahrensten Spieler der World Padel TourSie haben sich jahrelang auf der professionellen Rennstrecke die Schultern gerieben. Doch sie haben habe mich nie zusammengetan ! Als das Lima / Bela-Paar zu sinken begann, dachten einige, dass sich die beiden Argentinier zusammenschließen würden, zumal sie beide zu dieser Zeit von Head gesponsert wurden, aber es geschah nicht ...

Bela Sanyo zusammen 2021

Auch wenn es offensichtlich nicht mehr so ​​dominant ist wie früher Fernando Belasteguin bleibt einer der besten Spieler auf der linken Seite. Im Vergleich zu Jugendlichen wie Galan, Tapia oder Lebron fehlt ihm an der Spitze die Feuerkraft, aber er zeichnet sich durch Baupunkte aus und hat einen narrensicheren Verstand. Ganz zu schweigen von seiner ständigen Wut, auf dem Feld zu gewinnen.

Sanyo ist mit Juan Lebron (und möglicherweise Pablo Lima) der bester Spieler im Moment. Wie Bela hat er ein starkes Temperament und übt großen Druck auf seinen Partner aus. Am Ende schien er sich mit einem starken Charakter wie Paquito Navarro sicherlich wohler zu fühlen als mit einem introvertierten Spieler wie Stupa.

Bela, die beste Wahl für Sanyo?

Für den Fall, dass sich das Tapia / Bela-Paar trennt, scheint Sanyo angesichts seiner heutigen Hierarchie bei den rechten Spielern offensichtlich die beste Wahl für Bela zu sein. Darüber hinaus müsste Fernando mit einem echten rechten Spieler nicht mehr angreifen und könnte sich voll und ganz seiner Rolle als linker Spieler widmen. Auf der anderen Seite hätte Sanyo nicht Interesse daran, mit einem sehr explosiven und Finisher-Spieler wie Agustin Tapia zu spielen ?

Derzeit Gutierrez, mit seinem Grundlinienschlagnimmt oft die Verantwortung, die Punkte zu beenden um den relativen Machtmangel von Franco Stupaczuk auszugleichen. Wenn er sich entscheidet, mit Belasteguin zu spielen, liegt es daran, dass diese Rolle des Finishers zu ihm passt, weil er sie weiterhin mit ihm besetzen muss.

Es bleibt abzuwarten, ob Sanyo mit dieser Konfiguration zufrieden ist. Wenn ja, dann könnte er sehr gut Belas Aggressivität ausnutzen und so ein Paar mit großer Willenskraft und außergewöhnlicher Erfahrung zusammenstellen. Zwischen ihnen stellen sich die beiden Argentinier im Alter von 41 bzw. 36 Jahren zusammen mehr als 1000 professionelle Spiele, einschließlich vieler Siege!

Weitere Änderungen?

Wenn das Paar Belasteguin / Gutierrez bestätigt werden sollte, Es ist schwer vorstellbar, dass Stupaczuk und Tapia zusammenkommen. Wenn Tapia Bela verlässt, muss er auf der linken Seite spielen. und obwohl er ein Profil hat, das auf der rechten Seite geeignet sein könnte, ist es schwierig zu sehen, dass Stupa in der nächsten Saison die Seite wechselt ...

Emilio Forcher sprach über Tapia / Lima. Ein Verein, der sehr gut funktionieren könnte! Der große Verlierer wäre dann Paquito Navarro, und auch hier ist es schwer, ihn sich neben Franco Stupaczuk vorzustellen ...

Paquito bleibt einer der besten Spieler in der WPT. Er wird unbedingt einen Teamkollegen erster Wahl suchen, um die Strecke mit ihm zu teilen. Wenn die Bela / Sanyo-Vereinigung stattfinden würde, würde es sicherlich eine geben große Umwälzungen in den Top 15 Paaren !

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !