Am Ende eines Spiels in 2 Sätzen Johan Bergeron (121.) et Simon Vasquez (150.) qualifizieren sich für die zweite Runde der World Padel Tour Alicante 2021.

Das französisch-schwedische Paar konnte 6/3 - 6/4 gegen gewinnen Daniel De Castro (144.) et Alonso Rodriguez Martinez (207.).

Also spielen sie noch einmal heute nachmittag um 15:30 uhr vor den Spaniern José Solano (96.) et Juanlu Esbri Gonzalez (164.). Ein großes Spiel in der Perspektive gegen zwei sehr gute Spieler. In der Tat ist Solano ein Spieler, der bereits in den Hauptzügen der WPT gesehen wurde, und Esbri scheint in Alicante, wo er ist, in guter Verfassung zu sein sorgte während des FIP Star für eine Überraschung !

Johan und Simon schließen sich an Benjamin Tison und Teo Zapata in der zweiten Runde der Preprevias. Sie stehen vor 17h30 Javier De Paiz (184.) und Carlos Pérez Cabeza (136.), die heute Morgen in drei Sätzen gewonnen haben.

Es wird____geben dass zwei Franzosen heute Nachmittag gegeneinander antreten da Bastien Blanqué und Borja Yribarren in drei Sätzen (5/7 6/2 3/6) gegen Cardona / Cortada verloren haben.

 

Sebastien Carrasco

Fan von padel und spanischer Herkunft, die padel läuft durch meine Adern. Sehr glücklich, mit Ihnen meine Leidenschaft durch die Weltreferenz von zu teilen padel : Padel Magazine.