Benjamin Tison und Teo Zapata gewannen in der 1. Runde der WPT Adeslas Madrid Open gegen Fernando Poggi und Facundo Dominguez!

Es wird____geben 3 Mitglieder der französischen Delegation morgen auf den Hängen von Rivapadel im Rahmen der Adeslas Madrid Open von World Padel Tour !

Nach Sieg von Mélissa Martin und Martina Fassio in der ersten Runde der Preprevias Am frühen Nachmittag ist es definitiv ein sehr guter Tag für die französisch-spanischen Paare. Tatsächlich, Benjamin Tison und Teo Zapata dominierte das beeindruckende argentinische Paar Poggi / Dominguez 7 / 5 7 / 5 !

Eine großartige Leistung für Benjamin und Teo, die bei ihrer ersten gemeinsamen WPT zusammen einen dritten Sieg in Folge erzielen! Morgen stehen sie vor der Nummer 2 der Vorgänger: Sergio Alba (46 WPT) und Francisco Gil (45 WPT). Ein offensichtlich sehr kompliziertes Spiel gegen zwei Spieler aus den Top 50, die in der vergangenen Saison mehrmals die Final Tables erreichten, sogar mit einem Viertelfinale in Barcelona !

Sergio Alba Francisco Gil Gewinner Burriana

Sergio Alba und Francisco Gil, Gegner von Tison / Zapata in der 2. Runde der Preprevias

Für das französisch-spanische Paar ist es offensichtlich eine große Herausforderung, sich einem Paar zu stellen, das bereits Mitglieder der Top 15 geschlagen hat! Das Treffen ist um geplant 10h30 !

Kurz nachdem, A 11h30sie sind Mélissa Martin und Martina Fassio der in der zweiten Runde der Preprevias gegen Sandra Bellver (58 WPT) und Carla Jensen Sirvent (84 WPT) spielen wird.

Léa Godallier und Ariadna Cañellas, die in der ersten Runde der Vorrunden beginnen, bei 18h00kennen den Namen ihrer Gegner noch nicht.

 

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !