Von 9 bis 15 November findet in Malaga die Padel-Weltmeisterschaft statt. Konzentrieren Sie sich auf die Möglichkeiten für französische Spieler, an diesem internationalen Padelturnier teilzunehmen.

[src googlemap = ””Breite =” 200 ″ Höhe = ”200 ″]

Der Präsident der International Padel Federation, Daniel Patty, erklärt: "Alle Lizenznehmer einer Padel-Föderation können an der Meisterschaft des Padel Mon in Malag teilnehmenein".

In Bezug auf Frankreich erklärt er auch, dass es "Weitere Probleme, da der französische Tennisverband nun Teil der FIP ist".

Darüber hinaus, unabhängig von der Höhe des Paares, da es "Keine Quoten oder Vorschriften, die den Beitritt zur Teilnahme an der Malaga-Paddel-Weltmeisterschaft einschränken".

Klar: Jeder kann teilnehmen, sobald wir eine Lizenz haben, da die FTT an die FIP gebunden ist. Gehen Sie zur Registrierung zu Setteo und verfolgen Sie das Turnier live.

Franck Binisti

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.