Ale Galan ist in Topform: Mit sechs Finalteilnahmen bei den letzten sechs Turnieren und bereits vier Titeln im Jahr 2024 ist der Madrilenen in Topform, und das hat er gestern beim Sieg gegen Di Nenno und Stupaczuk erneut unter Beweis gestellt. Nicht zufrieden damit, die 4 Samenköpfe und -schultern zu dominieren, mit a Erfolg 6/3 6/2 in 1h05, Galan und Chingotto gingen zeitweise sogar so weit, ihre Gegner zu verärgern. Der Beweis mit diesem Geniestreich von Ale.

Während Stupaczuk glaubt, er könne den Par-3-Ball nach einem nicht entscheidenden Schlag von Chingotto herausholen, gelingt Galan ein Kunststück mit einer neuen Art von „Molinete„. Fassungslos konnten Franco und Martin nur zur Geste ihres Gegners gratulieren ...

Um den Punkt zu verstehen, ist es direkt darunter (bei 5 Minuten 45):

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !