Es ist eine eher ungewöhnliche Situation, die sich während des Previas-Finale des WPT Challenger in Lerma ereignete, als zwei Schwestern zwei anderen Schwestern gegenüberstanden!

Einerseits die Rodriguez Garcia Zwillinge, auf der anderen die Schwestern Albarran Villalon. Vier Spieler, die noch keine 20 sind und heute Morgen um einen Platz im Hauptfeld der WPT Lerma Challenger gekämpft haben!

All diese jungen Spieler, die jetzt in den Top 150 der WPT sind, hatten sich für ein Spiel verabredet, das wie ein Sonntagsspiel zwischen Familien aussieht… aber mit einem ganz anderen Einsatz!

Am Ende war es Rodriguez (Fotos unten), der diesen ungewöhnlichen 6/2 6/4 Kampf gewann, der es ihnen ermöglicht, an den Final Table dieses Turniers zu kommen!

Eine tolle Leistung für diese Spieler, die gerade erst 17 Jahre alt sind!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !