Tennis Magazin kündigt uns an Twitter dass Arnaud Di Pasquale angekündigt hat, dass es eine geben wird padel anlässlich von Roland-Garros 2021!

Dies ist ein Informationen, die als sicher angesehen werden können da kommt sie aus ehemaliger Spieler Arnaud Di Pasqualeund dass es von den französischen Medien Tennis Magazine weitergeleitet wird.

Sechs ans après die erste (und bisher letzte) Erscheinung der padel In Roland wird unser Sport dieses Jahr ein großes Comeback feiern! Obwohl geplant war, 2019 zwei Tracks zu installieren (dies musste wegen der Arbeiten abgesagt werden), hoffen wir, dass diesmal der gute sein wird!

 

Wenn wir dem Tweet aus dem Tennis Magazine glauben wollen, sollten wir Anspruch auf Animationen mit haben ehemalige Tennisspieler sind "Disziplin-Enthusiasten"Wir denken also an Arnaud Clément, Arnaud Di Pasquale oder Gaël Monfils! Von „Dort finden Ausstellungen statt und die breite Öffentlichkeit kann je nach Gesundheitskontext testen.“.

Wir hoffen natürlich, dass die Covid-19 diese Veranstaltung ermöglicht. Die Rückkehr zu Roland-Garros ist offensichtlich ein großartiges Schaufenster für die padel in Frankreich! Wir drücken die Daumen!

 

Team Padel Magen

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.