Wir sehen oft schöne Punkte mit Smachs, spektakulären Ausflügen. Aber schauen Sie sich diesen Punkt an, an dem mehr als 2 Minuten vergangen sind. Weil Sie nichts davon haben werden:

Nur ein sehr physikalischer Punkt zwischen 2 Chingotto / Tello Nuggets und der 2 World No. Diaz / Sanchez im Viertelfinale der Gran Canaria Open 2017.

Ein Paddelpunkt, das ist es!

Keine Schläge, keine spektakulären Ausflüge, aber ein Punkt von mehr als 2 Minuten zwischen Juan Tello / Fede Chingotto und Maxi Sánchez / Matias Diaz Sangiorgio, dem Krieger, bei den Gran Canaria Open World Padel Tourhttp://padelmagazine.fr/un-point-de-padel-das ist es/

Veröffentlicht von Padel Magazine am Sonntag 6 August 2017

 

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.