Italien baut seine Sphäre weiter aus padel durch attraktive Infrastruktur und Projekte. Heute ist eine Schaltung von padel 100% junge Menschen, die formalisiert sind.

Dieses ehrgeizige Projekt, das von gestartet wurde Fiamma Capitani, wird darauf abzielen, „vertreten die Werte des Sports durch Einsatz, Disziplin und Respekt. […]“, wenn wir die Worte des letzteren nehmen. Sie fügte auch hinzu, dass „ Es ist wichtig, bei Kindern die Fähigkeit zu entwickeln, Schwierigkeiten zu überwinden und somit aus ihren Fehlern zu lernen. Aber sie müssen auch lernen, das zu genießen, was sie tun, und wissen, dass man nicht immer gewinnt. das padel ist ein sehr sozialer Sport, der allen Spaß macht, und wir hoffen, ihn bald in Schulen einführen zu können. "

Starke Worte, die aber den Willen dieser Frau deutlich machen, Werte zu vermitteln und zu fördern padel mit Jugendlichen.

Um auf die Rennstrecke zurückzukommen, sie findet nur in Sizilien statt und bringt Gruppen von Jungen und Mädchen zusammen, die in vier Alterskategorien unterteilt sind: unter 12, 14, 16 und 18 Jahren.

Quelle: Corriere dello Sport

Nasser Hoverini

Fußballbegeistert entdeckte ich die padel im Jahr 2019. Seitdem ist es eine verrückte Liebe zu diesem Sport, bis ich meinen Lieblingssport aufgegeben habe.