Die 13. Stufe von Padel Die Infinity Tour 2017 (P250) fand an diesem Wochenende im Club de l'Hers statt. Trotz einer schwierigen Zeit endete das Turnier mit einem großen Sieg für Tribaudeau / Nogaret.

Bei den Herren Advanced (P250) gewinnen die beiden Bordeaux Arnaud Tribaudeau und Stephan Nogaret in einem hervorragenden Finale 7 / 6 3 / 6 12-10 gegen Mat Ttinco und Jc Périé.

Der Intermediate Male endete mit der Wertung von 6 / 3 6 / 3, KapMilitzer und MIkael Lapeyrade gewinnen auch im Finale gegen Philippe Alarcon und Christophe Beyt.

Das sah Male Initiation den klaren Sieg "bei Dolche gezogen" Familie Jean Michel Jimenez Jimenez Sanchez Yoann 5 / 7 7 / 5 15-13 Gesicht Florian Stalberger und Nicolas Couret.

Der weibliche sah den Sieg der Alexandrine Pintenat-Rebena und Nelly Segura 6 / 4 6 / 4 auf Aurelie Elodie Bonnet und Roy.

Und wir fertig auf einem hohen mit dem Finale der gewonnen Mixed von Mario Cordero und Marie Giraudet 6 / 4 4 / 6 16-14 Gesicht Jules Ft Lola und Vieu.

Regie bei der letzten Etappe von Padel Infinity, offen für alle 9 und 10 im kommenden September in Bordeaux im Big Padel Bordeaux Mérignac.

Infos zur 14ten Etappe:

  • 14. Etappe, Endrunde Padel Infinity Tour 2017
  • 9-10 September 2017 - Bordeaux
  • P250 Mann / P100 Damen

Mario Cordero

Mario Cordero ist ein guter Techniker des Teams. Er beobachtet, er analysiert, er kehrt zu Themen zurück, um sein Fachwissen einzubringen. Komplett, der Mann ist wie auf dem Feld!