Sie wollen alles über die Spur von wissen padel, seinen Spielplatz, seine Bauweise? die Methodik wird von QUALISPORT erklärt.

Qualisport-Logo

Hier ein Auszug aus den Akten padel WARTUNG et KONSTRUKTION.

LSpielfläche und Freiflächen

Der Spielbereich von Padel misst 20 m mal 10 m. Es ist in der Mitte durch ein etwas niedrigeres Netz als beim Tennis zweigeteilt. Parallel zum Netz, 6.95 m davon entfernt, werden die Aufschlaglinien gezogen. Eine Mittellinie senkrecht zur Mitte des Netzes definiert 4 Aufschlagfelder. Die Abstände werden innerhalb des Platzes gemessen und es wird eine Toleranz von 10 cm für die Länge und 5 cm für die Breite zugelassen. Alle Linien sind 5 cm breit. Die freie Höhe über dem Gleis beträgt 7 m.

Das Mitnehmen des Balls außerhalb des Spielfelds ist in zwei „Freiraum“-Zonen erlaubt, die sich zu beiden Seiten des 1.4 m mal 8 m großen Spielfelds befinden. Spieler können das Spielfeld durch die Tore auf Netzhöhe verlassen, um den Ball in diesen Bereichen aufzunehmen (nur für Experten!). Diese Bereiche müssen frei von Hindernissen sein und eine andere Farbe als die Spielfläche haben.

Jeder knapp padel muss eine eigene Struktur haben. Eine Mauer kann nicht von zwei Terrains genutzt werden. Um jeden Standort wird auf allen Seiten ein Streifen von 1,4 m für PMR-Zugang (Personen mit eingeschränkter Mobilität) und Sicherheit freigelassen.

Die tragende Struktur (die Wände)

Das Feld Padel vollständig von einer starren tragenden Struktur umschlossen ist. Alle vier Seiten werden verwendet, um den Ball abzuprallen; sie müssen daher ausreichend steif und frei von vorstehenden Elementen sein, um einen regelmäßigen und gleichmäßigen Rückprall des Balls zu ermöglichen.

Die Grundlinie misst 10 m x 4 m hoch. Die unteren drei Meter bestehen aus Glaswänden, die durch 1 m hohe Mesh-Paneele aufgewertet werden. Der Glasboden sollte aus 10-12 mm starkem gehärtetem Glas bestehen und einen glatten, gleichmäßigen Ballsprung bieten. Der verglaste Boden kann aus mehreren Platten bestehen. Die sogenannten „Panorama“-Kulissen, die aus einer einzigen Platte bestehen, bieten eine bessere Sichtbarkeit. Sie müssen 12 mm dick sein. Wir achten auf die Befestigungsmethode der Paneele und die Glas / Metall-Verbindung. Die Verbindung dieser beiden Materialien kann eine Schwachstelle darstellen. Das Anbringen von Klebstoffen auf den Glasscheiben ist verboten. Sie erzeugen starre Bereiche, die zu Glasbruch führen.

Die Seitenwände sind 20 mx 3 bis 4 m hoch. Sie müssen aus Mesh-Elementen und anderen transparenten Elementen bestehen. Die ersten zwei Meter von den unteren Winkeln haben eine Höhe von 4 m, sie verbinden sich mit Paneelen mit einer Höhe von 3 m. 2 Modelle der Glas- und Maschenanordnung sind zugelassen. (Siehe Spezifikationen).

Der Zugang zum Spielfeld erfolgt durch Öffnungen (normalerweise zwei), die sich in der Mitte des Spielfelds auf beiden Seiten des Netzes befinden. Wenn sie Türen haben, öffnen sie sich nach außen.

Tipp: Die Gerichte von padel Außenseiten haben einen erheblichen Windwiderstand. Es ist wichtig, dass die Struktur die richtige Größe hat, um dem Wetter standzuhalten, und dass sie den Baustandards gut entspricht.[1] in Kraft. Es ist ratsam, die Berechnungshinweise von einer spezialisierten Stelle erstellen zu lassen oder sicherzustellen, dass das Unternehmen die Möglichkeit dazu hat.

Beim Bau wird auf Montagen geachtet, um Fehlschläge und Verletzungen zu vermeiden. Die FFtennis-Spezifikationen verlangen, dass der Abstand zwischen den verglasten Wänden zwischen 2 und maximal 8 mm beträgt und dass die Verbindungen zwischen Massivwänden und starren Paneelen in derselben Ebene ausgeführt werden (ein Versatz von maximal 3 mm in einer vertikalen Ebene wird toleriert). Es ist auch notwendig, das Fehlen von Unebenheiten zu überprüfen, an denen sich die Spieler verletzen könnten.

Die Fundamente der tragenden Struktur und der Plattform, die den Boden trägt

Die tragende Struktur (alle Boden- und Seitenwände) wird auf Fundamenten (Longerinen) errichtet, die peripher zum Boden (oder Stollen) angeordnet sind. Ihre Eigenschaften hängen von der Art des Bodens ab und es wird ein Berechnungshinweis erstellt, um sie zu definieren. Beachten Sie, dass es selbsttragende Strukturen gibt, die direkt auf einem vorhandenen Boden platziert werden können, wenn dies dies zulässt (Studie erforderlich).

Innerhalb dieser Einfassung wird der Kunstrasen (oder Teppich) auf Porenbeton, dräniertem Bitumenbeton oder Stahlbeton verlegt. Jede Art von Gelände entspricht spezifischen Standards, auf die wir uns beziehen werden, NF oder DTU [2] welche für Tennis gelten.

Die am meisten erwartete Hauptqualität der Plattform ist ihre Ebenheit und Stabilität im Laufe der Zeit. Die FF-Tennis-Spezifikationen schreiben die Einhaltung der folgenden Ebenheitswerte vor:

  • Maximale Abweichung von 2 mm unter einem 30-cm-Lineal,
  • Maximale Abweichung von 5 mm unter einem 3-m-Maßstab
  • Nicht mehr als 3 mm Versatz zwischen zwei Abschnitten benachbarter Fliesen, wenn der Boden aus mehreren Abschnitten besteht.

Die Wasserzirkulation wird berücksichtigt (Regen, Bewässerung, Reinigung). Unter den porösen Oberflächen wird ein Wassersammel- und Ableitungssystem installiert. Wenn die Plattform undurchlässig ist, muss sie ein Gefälle (1 %) haben, das das Wasser nach außen abweist, und die Stringer müssen auf Höhe der Platte liegen, um den Fluss nicht zu blockieren. Bei angrenzenden Plätzen sind zwischen den Plätzen Rinnen vorgesehen, um Regenwasser zu den Entwässerungssystemen zu leiten.

In Innenräumen sind die Probleme des Windwiderstands und des Wasserablaufs weniger präsent. Auch hier wird das Tragwerk in der Regel auf außenliegenden Stringern montiert, sofern keine selbsttragende Konstruktion möglich ist.

Beilage: Bau eines Tennisplatzes padel ist nicht sehr komplex und greift auf bekannte und beherrschte Techniken zurück. Es gibt jedoch spezifische Besonderheiten padel oder die Art der zu implantierenden Struktur, die durch Erfahrung erlernt werden. Beispiele für Leistungen (Referenzen) bestätigen die Auswahl der Auftragnehmer. Beim Einsatz mehrerer Unternehmen bevorzugen wir Unternehmen, die es gewohnt sind, zusammenzuarbeiten. Und bei den Berechnungshinweisen bevorzugen Sie Büros, die bereits über Expertise verfügen. Unternehmen, die über einen Tennis Quality Plan oder eine Qualisport-Qualifikation verfügen, erbringen den Nachweis, dass sie die Bedingungen erfüllen. Stéphane BERRAFATO verantwortlich für Padel an die FFTennis erinnert daran, dass "obwohl empfohlen wird, Unternehmen mit Tennis Quality Plan- oder Qualisport-Qualifikationen zu wählen, diese Bedingung nicht zwingend ist, um von Bundesbeihilfen zu profitieren".

Der Bodenbelag

Für Olivier BOURGETON von der Ausrüstungsabteilung des Tennisverbandes ist „die Essenz von Padel, es ist ein Kunstrasen und die am häufigsten verwendeten Farben sind Grün, Blau, Fuchsia oder Ocker (Ton)“. Die Konstruktion des Bodens erfüllt die Anforderungen der Tennisplatznormen.

Der Bodenbelag spielt eine wichtige Rolle für die Qualität des Spiels: Er muss ein natürliches und vorhersehbares Abprallen des Balls ermöglichen, die Bewegungen der Spieler erleichtern und bequem sein. Da wir oft auf der gleichen Stelle spielen, muss es den Abrieb durch Trampling minimieren und das Verletzungsrisiko (Reibung bei Stürzen oder Ausrutschen) begrenzen. Bei Wartung und Pflege ist auf UV-Beständigkeit (insbesondere im Außenbereich) und Pflegeleichtigkeit zu achten.

Es gibt eine sehr große Vielfalt an Böden. Die Menge und Höhe der Fasern, die verwendeten Materialien für die Fasern (Polypropylen oder Polyethylen) und für die Unterschicht (Latex oder Polypropylen), die Sandmenge (die verwendet wird, um die Fasern gerade zu halten) variieren und beeinflussen die Rückpralle und Bewegungen der Spieler.

Geschliffene Teppiche müssen regelmäßig mit Sand aufgefüllt werden. Ein Teppich aus einer einzigen Faser erfordert mehr Sand als ein Teppich mit höheren Fasern (texturiert). Es reicht von einfach bis doppelt und kann eine visuelle Wirkung haben. Der Sand verbirgt den Teppich und verleiht den Plätzen ein wolkiges Aussehen. Der Sand (in reiner Kieselsäure und mit abgerundeten Körnern) ist spezifisch. Nicht alle Sande sind gleichwertig und jeder Träger entspricht einer vom Hersteller empfohlenen Sandqualität und -menge. Befolgen Sie diese Empfehlungen. Es ist ratsam zu überprüfen, ob der erforderliche Sand leicht erhältlich ist. Der Sand wird leicht unter den Schuhen der Spieler während ihrer Bewegungen zwischen dem Spielfeld, den Umkleideräumen und dem Clubhaus transportiert, was zu vorhersehbaren Wartungsproblemen der Anlage führen kann. Eine angemessene Behandlung von Verkehrsflächen kann diese Unannehmlichkeiten verhindern.

Spiellinien können während der Fabrikherstellung in den Bodenbelag eingearbeitet oder durch Konfektionieren (Kleben) von Teppichen in verschiedenen Farben vor Ort hergestellt werden. Diese Verklebungen können Schwachstellen beim Gebrauch darstellen.

Der Französische Tennisverband akzeptiert alle Floors für die Organisation von Wettkämpfen. Für die World Padel Tour der internationale Verband der Padel erfordert Kunstrasen, der bestimmte Standards erfüllt.

Hofbeleuchtung padel

Das Mindestniveau der Beleuchtung eines Gerichts von padel beträgt 300 Lux. Angesichts der vorhersehbaren Alterung der Beleuchtung und der Notwendigkeit, das Beleuchtungsniveau im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten, entspricht dies 350 – 400 Lux installiert. Auf dem Spielfeld dürfen keine Stangen und Flutlichter aufgestellt werden Bei Flutlichtern ist ein Überstand von 20 cm über 6 m zulässig. Die Steuerung dieser Beleuchtung erfolgt nach der 13-Punkte-Methode des Tennisverbandes.

Es ist darauf zu achten, dass die gesamte Installation geerdet ist.

[1] Eurocode 1 (Standardeinwirkungen auf Tragwerke – Schneelasten NF-EN 1991-1-1-3/NA und Standardeinwirkungen auf Tragwerke NF-EN 1991-1-4) und NF-12150-1+A1 Glas im Bauwesen

[2] Porenbeton und Bitumenbeton: NF P90-110 vom Juli 2016, Beton DTU 13.3 oder spezifische Studie.

Team Padel Magen

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.