Thierry Braemer, Partner und verantwortlich für die Prospektion und Projekte der Gruppe Henri Leconte Padel Club, kehrt zu diesem zweiwöchigen Paddel bei Roland Garros zurück, der sich selbst ankündigt. « verrückt ".

[box type = ”info”] Erinnern Sie sich, dass es die Henri Leconte Padel Club-Gruppe war, die von der FFT ausgewählt wurde, um das Paddle-Feld bei Roland Garros zu platzieren. [/ box]

Padel Magazine - Wie wird das Padel bei Roland Garros stattfinden?

Thierry Braemer - Henri Leconte wird auch in der Qualifikationswoche eine Stunde pro Tag auf dem Feld anwesend sein. Dies ist es, was mit der FFT vereinbart wurde, um diesen großartigen Ort in Roland zu errichten. Zwei Paddle-Monitore werden anwesend sein, damit die Menschen den Sport größtenteils erleben und auf unserem HLPC-Paddle-Platz spielen können.

Besucher, die spielen möchten, können 10-Minuten reservieren. Dieser Slot kann direkt im Tennisclubbereich auf Platz # 13 (Behind Suzanne Lenglen) gesperrt werden.

Ich werde den ganzen Tag da sein. Und wir werden am Vortag für den nächsten Tag mitteilen, wann Henri Leconte anwesend sein wird. Es wird keinen besonderen Zeitplan geben. Wir werden sehen, wie und wann.

Persönlichkeiten, Tennisspieler werden kommen. Weißt du wer?

Wir sollten Mansour Bahrami haben, all die Spieler, die das Legends Tournament spielen, mit der Hoffnung, Spieler der französischen Mannschaft zu haben ... aber nicht nur ... Dann wird es mit Sicherheit einen großen Teil der spanischen Spieler geben, die unbedingt Padel spielen wollen .

Ich erinnere mich, dass es das erste Mal ist, dass wir Padel Roland haben.

Wie ist die Einschätzung dieses HLP im ersten Jahr?

Unsere Padel Clubs (Sète, Manosque, Aix, Avignon, Ajaccio) sind neu und gut. Wir erwarten bald andere, die spätestens im September aus dem Boden gehen sollten, insbesondere auf der Seite des Elsass ... Aber auch im Ausland, darunter Australien (Perth und Sydney) und eine nicht weit entfernte Insel ...

Wir haben viele Dateien in Arbeit, die bis September realisiert werden sollen.

Ist es möglich, das Paddel bei Roland Garros kommunikativer zu machen?

Die Operation 'Padel' wird ein echter Auslöser für alle sein, auch wenn wir seit 1 oder 2 Jahren immer mehr in Frankreich sprechen. Ich erinnere mich, dass bei der Installation des Strandes im ersten Jahr hundert Fernsehgeräte kamen, um über den Sport zu berichten. Das Turnier von Roland Garros ist eines der bekanntesten der Welt.

Und wir haben vor allem eine Person wie Henri Leconte kann nicht mehr Medien sein. Es ist eine Chance, eine großartige Tribüne mit Henri Leconte zu haben. Wir haben auch sehr hochwertige Paddelplätze mit technischen Innovationen.

Welche sind das?

Das erste betrifft das Design, das einzigartig ist, wenn die Kraftbeine den geringstmöglichen Raum einnehmen.

Der zweite ist der Sandton (orange / rot), den wir als Einzige vorschlagen. Außerdem färbt sich dieser Sandton nicht. Was unser Paddelfeld bei Roland-Garros zu einem einzigartigen Feld macht.

Wie lange bleibt der Padel Court bei Roland?

Es wird während der Zeit von Roland-Garros aber auch bis September dauern. Cad, dass es dieses Feld auch während der Meisterschaften von Frankreich des Tennis geben wird.

Thierry Braemer im Interview mit Franck Binisti - Padel Magazine
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.