Nach der Verschiebung des Turniers Padel des Tennisclubs & Padel Ozoir-la-Ferriere Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen Ende Juni konnten die 16 registrierten Teams aus der Region Paris und sogar aus den Provinzen an diesem Wochenende 4 Tage lang unter idealen Bedingungen spielen.

4-Hennen 4-Teams trafen sich in einem guten Allgemeinzustand.

Das Niveau wurde mit Anwesenheit von erhöht Maxime BOURGOIN 65 th Französisch, des Paares Cyril THEUNYNCK 101ème - Fréderic BURELLI 90th, das Regional der Bühne.

Sonntag ist es unter einer schönen Sonne, die Teams Theunynck - Burelli, Bourgoin - Oliveira, Alvaro, Gambus - Tesouro, Lemal - BrameIn sehr harten Halbfinals standen sich Gruppenausflüge gegenüber.

Theunynck - Burelli überwinden Lemal - Brame in 2 setzt und Bourgoin - Olivenbaum Das Beste aus dem spanischen Paar herausholen Gambus - Schatz.

Der dritte Platz geht an das Paar Gambus - Schatz nachdem sie geschlagen haben Lemal - Brame im Klassenspiel.

Das Finale sah den Sieg von THEUNYNCK - BURELLI auf BOURGOIN - OLIVEIRA nach einem unentschlossenen Spiel bis zum Ende, das im Super-Tie-Break gespielt wird.

Die anwesenden Zuschauer haben hängende und spektakuläre Spiele miterlebt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Treffen in 2018 zur zweiten Ausgabe des TECNIFIBRE PADEL D'OZOIR-Turniers.

Wenn Sie kommen und das entdecken möchten Padel, Spaßsport, für alle zugänglich, egal auf welchem ​​Niveau, kontaktieren Sie den Tennis Club & Padel d'Ozoir (tco@fft.fr)

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.