Angesichts der stetigen Nachfrage und des weiter steigenden Spielniveaus in Frankreich stürzen sich immer mehr Vereine ins kalte Wasser und bieten P500 an.

In ein paar Wochen ist es an der Reihe Tennis und Padel aus Bourg-lès-Valence um am Tanz teilzunehmen, indem Sie einen P500 Men und einen P5000 Women anbieten!

Ein erwartetes Ereignis

Dies ist das erste Open, das vom Tenniskomitee Drome – Ardèche in Zusammenarbeit mit dem Club Bourg-lès-Valence organisiert wird. Es findet an drei Tagen vom 17. bis 19. Juni statt.

Die Organisation des Turniers ist wie folgt:

  • Freitag, 17. Juni: Qualifikationsphase Männer
  • Samstag, 18. Juni: Beginn der Hauptziehung
  • Sonntag, 19. Juni nachmittags: Schlussphase der Quartiere und Siegerehrung

Preisgeld: 800 Euro pro Kategorie.
Anmeldegebühr: 25 Euro pro Person

Zur weiteren Förderung der padel In der Region wird von den Organisatoren eine großartige Animation vorgeschlagen. Aber das ist nicht alles ! Den Spielern werden viele Willkommenspreise angeboten, und der Club bietet den Teilnehmern eine ganze Reihe von Dienstleistungen wie Partnerhotels usw.
Und für die größten Nachtschwärmer findet am Samstagabend ein Spielerabend mit Konzert im Club statt.

Auch Praktika werden angeboten

Der Wettbewerb für Erwachsene ist gut, aber der Club vergisst auch die Jüngsten nicht. Tatsächlich organisiert der Club Bourg-lès-Valence in den Monaten Juli und August Kurse für zukünftige Champions im Alter von 4 bis 17 Jahren.

Es werden zwei Formeln angeboten, der „Herausforderer“ für ein breiteres Publikum (7-17 Jahre) und der „Mini-Held“ für 4- bis 7-Jährige. Diese angehenden Champions können zwischen Tennis und Tennis wählen padel sondern probieren Sie auch viele andere Aktivitäten wie Bogenschießen, Badminton, Hindernisparcours und andere Mannschaftssportarten aus.

Um alle Details dieser Kurse bezüglich der angebotenen Aktivitäten, der Preise sowie der geplanten Ausflüge zu erfahren, hinterlassen wir Ihnen die Broschüre nur hier.

Und wie Konfuzius sagte, ein Bild sagt mehr als tausend Worte, deshalb finden wir Sie direkt unter dem neuen Präsentationsvideo 2022, damit Sie sich ein Bild von der guten Atmosphäre machen können, die während dieser Kurse herrscht.

Sebastien Carrasco

Fan von padel und spanischer Herkunft, die padel läuft durch meine Adern. Sehr glücklich, mit Ihnen meine Leidenschaft durch die Weltreferenz von zu teilen padel : Padel Magazine.