Tap / Gnis gewinnt das Open P250 Padel de la Vière. Ein Wettbewerb, der trotz drohender Zeit zu Ende ging.

Im Finale besiegte das Paar Tap / Gnis das lokale Paar Sendra / Durand.

Das nächste Turnier findet am 19 / 20 Mai im Padel Club de la Viere statt.

Die Gewinner: Tap / Gnis
Die Finalisten: Sendra / Durand
Drittens: Matéo / Ricart
Viertens: Guiral / Segui

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.