Bagnoles de l'Orne hat das Pad bereits vor einem Jahr auf den Markt gebracht. Für die neue Saison beabsichtigt der Verein, die Aktivität voranzutreiben.

Kurort und Padel

Zu versuchen ist es zu übernehmen: Das normannische Spa- und Touristenresort hat sich für die endgültige Installation eines entschieden padel auf einem der sechs Hallenplätze des Tenniskomplexes. Eingeweiht im Juni 2016, mit dem Europameister und Laval-Nachbarn Simon Boissé als Pate, dies erste padel in der Region Orne wird vom Abteilungsrat finanziell unterstützt.

Bagnoles de l'Orne Normandie und bietet eine neue Indoor-Aktivität, Sport und Freizeit, offen für alle, zu sehr günstigen Preisen (€ 5 Zeit / Person, Ausrüstung zur Verfügung gestellt. 10h Karten und 20H und Jahresabonnement). Praktika werden während der Schulferien in den Zonen B und C für Kinder (ab 5 / 6 Jahren) und Erwachsene unter Anleitung eines Lehrers und eines staatlichen Absolventen organisiert.

Mitteilung an die Wettbewerber : Ein erstes offenes Turnier P100 wird im Juni 2017 an einem Wochenende organisiert (Datum muss noch bestätigt werden).

Eine definitive Paddelsteigung

Bagnoles de l'Orne hatte einen kurzlebigen Boden angelegt, der sich dadurch in einen dauerhaften Boden verwandelt. Um diese Aktivität zu starten, starten die Leiter des Clubs ein Padelturnier.

Mehr wissen

Kontakt und Reservierung: Herr Olivier ALLEAUME

Maxime Merlin-Komplex, Avenue Plassard

61140 Bagnoles de l'Orne Normandie

Telefon: 02 33 37 98 53

 

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.