Bei schnellen Spielbedingungen, Jeremy Scatena und Willy Lahoz erreichen das Viertelfinale derAPT Oeiras Open Padel Tour indem er gegen ein auf der Strecke besonders gefährliches und bekanntes portugiesisches Paar, Araujo / Fazendeiro, entscheidend war. 6/3 6/7 7/6.

In den letzten beiden Sätzen war kein Break erfolgreich. Schnelle Bedingungen, die die Server begünstigten. „Scat“ konnte Schlüsselmomente im Match entzünden.

Der Franzose geht ans Mikrofon von Padel Magazine, und erzählt uns einige sehr interessante Dinge über seine Entscheidung, die APT . zu spielen Padel Tour.

 

 

 

Lorenzo Lecci López

An seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist eine mehrsprachige Sportbegeisterte: Journalismus durch Berufung und Ereignisse durch Anbetung sind seine beiden Beine. Ziel ist es, die größten Sportereignisse (Olympische Spiele und Welten) abzudecken. Er interessiert sich für die Situation von padel in Frankreich und bietet Aussichten für eine optimale Entwicklung.