La 3e Mein Schritt Padel Die Tour wurde im Hers Club in der Region Toulouse gespielt. Nach komplizierten Spielen wie dem explosiven Halbfinale gegen das Paar Bergeron / Blanqué besiegte das französisch-spanische Paar Scatena / Closa das Pariser Paar Bourgoin / Le Panse im Finale.

Scatena / Closa nicht so leise

Dies ist eine kleine Überraschung für eine Reihe von Beobachtern aus der padelistischen Welt, die die Schwierigkeiten von Scatena / Closa zu Ende zu sehen. Das französisch-spanische Paar war zunächst der Favorit des Turniers.

Aber sie hatte kein leichtes Spiel. Lassen Sie uns nicht über dieses Halbfinale sprechen, in dem sie einen Matchball gegen Blanqué / Bergeron retten wird.

Gegen die Pariser war die Angelegenheit weit davon entfernt, gehört zu werden. Bourgoin / Le Panse machten es Closa / Scatena schwer. Nach dem Verlust der 1er Set 6 / 4, Pariser steigern noch ihr Niveau. Sie sind nicht weit davon entfernt, den zweiten Satz zu gewinnen, und verlieren schließlich 7 / 6.

Verschärfung zwischen Norden und Süden

Das Spielniveau zwischen Nord und Süd ist reduziert. Während es noch 2 Jahre gibt, waren Levelunterschiede sehr wichtig, wir sehen immer mehr Paare, die in großen französischen Wettbewerben gewinnen.

Es verspricht!

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.