nach dem Spielen letztes Jahr in Marbella mit Cristian German Gutiérrez, Sanyo wird das nächste FIP/QSI-Turnier in Doha mit seinem anderen Neffen spielen: Agustin Gutiérrez.

Unter den Gutierrez, der padel ist eine Familienangelegenheit! Tatsächlich ist Sanyo der fünfte Spieler in der Rangliste der World Padel Tour und seine beiden Neffen, Agustin und Cristian German, sind alle Spieler von padel Profis.

Letztes Jahr, bei der WPT in Marbella, fanden sich die drei sogar auf derselben Strecke wieder! Da Bela verletzt war, hatte der Argentinier mit Cristian German gespielt und das Paar hatte im Achtelfinale gegen Javi Martinez und Agustin Gutiérrez verloren.

Crisitian Gutierrez Sanyo Gutierrez Familie WPT Marbella Master 2021

In Doha ist es dieses Mal Agustin, der die Möglichkeit hat, seinen Onkel zu begleiten. Tatsächlich hat Sanyos Partner, Agustin Tapia, nicht in der Lage, am Eröffnungsturnier der neuen FIP/QSI-Strecke teilzunehmen (aus irgendeinem Grund, den wir noch nicht kennen), wird der Argentinier die Strecke dieses Mal mit seinem anderen Neffen teilen! Damit schließt sich der Kreis für den 37-Jährigen, der sagen kann, dass er mit zwei verschiedenen Mitgliedern seiner Familie in einem Turnier von XNUMX gespielt haben wird padel Fachmann!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !