Die ersten Ergebnisse der Head Padel Open im Padel Club von Lyon.

16eme Gentlemen:
Johan ROMANOWSKI / Justin Garnier besiegten Raymond Deblangey / David SIDBON 6-2 6-2
Jean-Christophe Reynaud / Norman Sanchez besiegten Fabien Veber / Jean-Pascal Pellicer (10)
Samuel Devrand / Aymeric MESLIN besiegen Thomas Maurand / Arnaud Pignolet 6-1 6-1
Benjamin Tison / Fred Pommier (11) besiegten Nicolas BEGIS / Maxime Hugot 6-1 6-1
Arno Taboni / Patrick Fouquet (12) besiegten Maxime Boch / Benjamin Faure 7-5 7-6
Jérôme BORONAD / Cyril BORONAD besiegten Mario Cordero / Adrien COSTE 6-4 7-6
Cedric Carite / Loïc Die PANSE (9) besiegen Cyril Spanelis / Arcangeli Clement 6-2 6-0
Sylvain Gimenez / Maxime BOURGOIN besiegten Florent Perche / Jerome GUEIRARD 6-3 6-2

Bei den Damen qualifizieren sich die Paare Audrey Meignan / Emi Lie Guez und Céline Gillio-tos / Christelle Dubreuil

8eme H:
Bastien Blanque / Johan Bergeron (4) besiegten Cyril und Jerome BORONAD 6-1 6-1
Laurent Boulade / François Authier besiegten Patrick Fouquet / Taboni Arno 6-3 6-1
Cedric Carite / Loïc Die PANSE besiegen David Miotto / Jean-Yves Levrat 6-3 6-1

8eme F:
Virginia Pironneau / Carol Ann Lovera besiegten Nada Mjd / Monica Hemans Blankson 6-3 6-1
Emmelien Lambregts / Claire Lefebre besiegten Line Meites / Laurène Berard (3) 6-3 6-3
Alix Collombon / Max'und Jessica GINIER besiegten Catherine Bensadoun / Melanie PIERRE 6-0 6-0

Mario Cordero

Mario Cordero ist ein guter Techniker des Teams. Er beobachtet, er analysiert, er kehrt zu Themen zurück, um sein Fachwissen einzubringen. Komplett, der Mann ist wie auf dem Feld!