Schauen Sie sich das Hauptfeld an Premier Padel Madrid P1, das erste Turnier in der Geschichte der neuen offiziellen FIP-Strecke auf spanischem Boden.

Während der Qualifikationen werden gerade im Euroindoor-Club Alcorcón gespielt, das Hauptfeld von Madrid P1 wurde gerade enthüllt.

Wir stellen fest, dass die besten Paare der Welt im Spiel sind, was besonders Fans von Agustin Tapia und Sanyo Gutiérrez freuen dürfte!

Auf französischer Seite zieht nur eine Trikolore direkt in das 36. Finale ein, wie immer ist es Benjamin Tison, der mit Teo Zapata in Verbindung gebracht wird. Das französisch-spanische Paar wird Pincho Fernandez (35) und José Diestro (XNUMX) herausfordern, ein sehr solides Paar, das aber müde ankommen könnte, sie, die heute das APT-Halbfinale spielt Padel Tour Teneriffa offen. Vielleicht eine großartige Gelegenheit, die erste Runde für Ben und Teo zu bestehen!

Mehrere erste Runden versprechen sehr heiß zu werden, wie die zwischen Ayats / Perino und Gutiérrez / Windahl oder die zwischen Alonso / Ruiz und Mendez / Oria!

Schauen Sie sich die folgende Tabelle an:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !