Nach Lucho Capra / Alex Chozas (TS8), packt ein zweiter Samen seine Koffer bei Betclic Premier Padel Bordeaux P2.

Wir sagen es seit Beginn des Wettbewerbs: Dieser Gironde P2 verspricht extrem offen zu sein, und wir haben den Beweis dafür, dass nicht nur einer, sondern bereits zwei gesetzte Spieler den Wettbewerb verlassen, sobald sie in den Herrenwettbewerb einsteigen.

An diesem Mittwoch war es das junge Duo bestehend aus Alex Arroyo und Edu Alonso, das vorzeitig verlor. In einem rein spanischen Spiel erlitten Edu und Alex das Gesetz von Miguel Benitez und Alvaro Cepero. Die Andalusier, von vorheriges, beweisen, dass sie eindeutig ihren Platz in den Haupttabellen der haben Premier Padel.

Nachdem sie Paquito und Lebron in Mar Del Plata besiegt hatten, haben die Außenseiter Paar Nummer 6 dieses Betclic Premier Padel Bordeaux P2 in nur 1h18! Endstand 6/4 6/2 für Miguel und Alvaro, die morgen im Achtelfinale auf Javi Martinez und Pincho Fernandez treffen. Was auch immer passiert, im Viertelfinale in der Arkéa Arena wird es ein Paar geben, mit dem wir nicht gerechnet haben!

Um den Rest der Spiele in der Gironde zu verfolgen:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !