Schauen Sie sich das Hauptfeld an Premier Padel Mexiko Major, dessen Qualifikationen beginnen diesen Sonntag in Monterrey.

Wir haben darauf gewartet, wir haben es: Das Hauptfeld des Mexico Major ist aus. Wie Sie sehen werden, befinden sich in Erwartung des Qualifikationsurteils bereits drei Franzosen im 32. Finale dieses letzten Majors der Saison.

Benjamin Tison und der Argentinier Facundo Dominguez werden mit Miki Solbes und Jaime Fermosell, Spielern, von denen der Francilien gut weiß, dass sie sie haben, die Klingen kreuzen geschlagen 7/5 6/0 mit Cristobal Garcia bei der WPT Malmö Open. Im Falle eines Sieges werden Benjamin und Facundo die Gewinner eines der Schocks der ersten Runde finden: Belluati / Silingo gegen Cepero / Lamperti.

Thomas Leygue, der mit der Legende Mati Diaz in Verbindung gebracht wird, wird in der ersten Runde auf die Melendez-Brüder treffen. Spieler, die an WPT-Previas gewöhnt sind, die der Tricolor und sein Partner gut kennen. Bei Erfolg spielen sie gegen Lebron und Galan ihr Achtelfinale!

Schließlich war die komplizierteste Auslosung Jérémy Scatena und Roger Aromi vorbehalten, die auf Edu Alonso und Juanlu Esbri treffen werden. Das Siegerpaar trifft in der nächsten Runde auf die Matchwinner Capra/Sanchez vs. Martinez/Mercadal.

Die Haupttabelle finden Sie direkt darunter:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !