Marta Marrero und Aranzazu Osoro erlebten an diesem Freitag ihre allererste gemeinsame Niederlage. Dem Argentinier und dem Spanier gelang es nicht, gegen den an Nummer 4 gesetzten Spieler eine Überraschung zu schaffen Premier Padel Bordeaux P2, Araujo / Riera.

Nachdem der brandneue Verband im ersten Satz völlig überfordert war, lieferte er sich im zweiten Satz einen echten Kampf. Aber leider hätte Marrero etwas mehr Energie gebraucht, um seinem Paar den Ausgleich zu ermöglichen. Die 41-jährige Spielerin ist von ihren Gegnerinnen sehr ins Visier genommen worden feierte sein Comeback Nach anderthalb Jahren Abwesenheit beendete er das Treffen erschöpft.

Dennoch bleibt dieses Turnier eine Genugtuung für dieses Duo, das zwei überzeugende Siege gegen Orsi/Valenzuela und Saiz/Lobo errang. Marta zeigte vor allem, dass sie nichts von ihrem Talent verloren hatte. Jetzt muss sie wieder in den Rhythmus hochklassiger Spiele einsteigen, um wieder mit den Besten mithalten zu können.

Araujo und Riera qualifizierten sich ihrerseits für ihr zweites Halbfinale des Jahres, nach dem des P2 in Puerto Cabello. Zu den Spielern von Seba Nerone zählen Marta Ortega und Veronica Virseda, die die jungen Ustero und Alonso daran hinderten, sich zum dritten Mal in Folge für das Halbfinale zu qualifizieren (6/4 7/6).

Im anderen Teil der Tabelle erlebten wir eines der Spiele des Turniers, mit dem Sieg von Patty Llaguno und Lucia Sainz gegen Castello / Jensen. Ein großer Kampf, den die Veteranen nach einem großen Sieg gewonnen haben Comeback (5/7 6/4 6/3 in 3h04)! Die Santiago P1-Finalisten erwarten nun ihre Gegner im Halbfinale. Entweder werden es Gemma Triay und Claudia Fernandez sein, für einen Remix des Finales in Chile, oder Lorena Rufo und Bea Caldera.

Um den Rest der Spiele in Bordeaux zu verfolgen, besuchen Sie die Kanäle der Canal Plus-Gruppe!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !