Paquito Navarro und Juan Lebron hatte einen fulminanten Start bei Premier Padel Asuncion P2 mit einem 6/0 6/0-Sieg in 51 Minuten gegen José Jimenez und Ivan Ramirez.

Nehmen Sie zwei junge Spieler, die ihr erstes gemeinsames Turnier bestreiten, und stellen Sie sie gegen zwei ehemalige Nummer 1 der Welt, die sich in einem Zustand der Gnade befinden, und Sie werden einen gewaltigen Schock erleben.

Wenn Paquito und „El Lobo“ ihr Bestes geben padel, es ist nicht gut, vorne zu sein. Jimenez und Ramirez haben es an diesem Dienstag auf die harte Tour gelernt. Korrigiert 6/0 6/0, die Spieler von Fernando Poggi haben eine echte Lektion gelernt padel auf der Mittelstrecke dieses paraguayischen P2. Die beiden jungen Männer haben nun eine Woche Zeit, sich zu erholen …

Paquito und Juan ihrerseits starten bestens in die Südamerika-Tour. Was auch immer passiert, sie werden in ihrem Achtelfinale gegen die Sieger des Spiels zwischen Gutierrez / Rico und dem Paar aus der Vorrunde Gamondi / Dehnike die Favoriten sein.

Um den Rest der Spiele in Asunción an diesem Dienstagabend zu verfolgen:

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !