Die Padel Infinity Tour wurde an diesem Wochenende fortgesetzt, indem das Gepäck im Palavas Padel Club deponiert wurde, der für die 9-Etappe zählt. Das Herren-Fortgeschrittenenturnier gewann die 1-Saat des Turniers: Perilhon / Colas-Roy.

In der Gruppenphase musste er jedoch wachsam bleiben, da es insbesondere ein weitgehend untergeordnetes Paar gab, das diskret in diesem Turnier lauerte: Darnal / Jaumel ...

Ein Paar, das wir in Südfrankreich immer mehr für seine großen Spiele kennen. Es wird erwartet, dass das Ranking eher ihrem Niveau entspricht.

Genau diese beiden werden wir dort im Halbfinale finden ... gegen Perilhon / Colas-Roy. Das Finale vor der vollen Stunde wird einige verraten ... Auf jeden Fall wird es das Spiel des Wochenendes mit dem Sieg der Grenoble in der Partitur von 4 / 6 7 / 5 7 / 6 (7 / 4).

Im Finale wird das berühmte Paar Carcassonne San Miguel / Gaubert gegen die Grenoble und die schwierigen Wetterbedingungen nicht viel ausrichten können. Das Finale gewinnt Perolhon / Colas Roy mit 6 / 2 6 / 3.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.