Geöffnet seit 12. Juni, der brandneue Komplex im Sektor Valenciennes feierte sein großes Debüt in der Landschaft von padel Nordländer.

Samuel Mesquita, sein Besitzer, träumte davon und vollbrachte eine kleine Leistung, indem er seinen Club rechtzeitig eröffnete. „Ich bin stolz, zu dem von mir festgelegten Datum eröffnen zu können und einen brandneuen und einladenden Club anzubieten.“, vertraut er.

Der erste Tag endete mit einem großen Erfolg. Die Spieler konnten auf einem Teppich der neuesten Generation mit einer Deckenhöhe von zehn Metern spielen, was in der hiesigen Branche eine Seltenheit ist. Lob-Liebhaber konnten ihren Spaß haben!

Auf der Seite des Clubhauses können die Spieler eine Snackkarte und einen angenehmen Ruhebereich genießen, darunter eine Dachterrasse, die einen freien Blick auf die sechs Plätze des Komplexes bietet.

„Es ist erst der Anfang, aber ich würde in Zukunft gerne Turniere organisieren, und warum nicht ein eröffnen? padel », erzählt uns Samuel. Mehrere Veranstaltungen sind bereits geplant und es besteht kein Zweifel daran, dass dieser neue Komplex die Spieler in der Region begeistern wird.

Schlüsselwörter