Padel Magazine - "Anfang April richtete der Club Roquette Siagne das traditionelle Turnier der frühen Saison aus, das von Patrick FOUQUET geleitet wurde.

Ein erstes Wochenende (12 / 13 Avril), das dem Damenpaddel gewidmet ist und an dem die meisten der besten französischen Spieler teilnehmen.

4-Frauenpaare gruppierten sich in derselben Gruppe, die kämpfen wollten.

Die Logik wurde respektiert. Die beiden Géraldine Sorel / Sandy Godard gegen Kristina Clément / Virginie Pironneau waren daher für das letzte Spiel das entscheidende Spiel, um den Sieger zu ermitteln. Es war natürlich ein Zweikampf zwischen den besten französischen Spielern. Das erste Spiel des Finales würde 10 Minuten dauern und lange und umstrittene Punkte vorwegnehmen. Godard / Sorel, ein sehr starkes Team, das keinen Punkt gibt, entkommt, um 6 / 3 3 / 0 anzuführen. Obwohl weit durchgeführt, geht die Clement / Pironneau Paar zurück zu kämpfen, sogar einen Matchball bei 4 / 5 speichern, aber schließlich endlich in Tie-Break (Endstand: 6 / 3 7 / 6) geben.

Am nächsten Wochenende war es an den Männern, ihre Rechnung im Club Roquette zu begleichen. Dieses Osterwochenende war Schauplatz einiger besonders rauer Treffen. Nahezu 20 registrierte Paare (einige machten die Reise von Marseille nach St Cyr sur Mer im Var).

Passing zwischen dem Tropfen, hat das Turnier richtig läuft und den Sieg des einzigartigen Paares Jeremy Scatena mit einem neuen Spieler, Max Moreau (Platz -4 / 6 Tennis), die leicht gewonnen gegen die damit verbundenen sehen starkes und beeindruckendes Paar St Cyrienne Aurélien Grandmont und Julien Lacroix in der Partitur von 6 / 3 6 / 1. "

Das Paar Scatena / Moreau machte einen starken Eindruck und bewies bei diesem Turnier Roquette, zu dem auch die 40-Paddle-Spieler zählten, dass man bei den nächsten Turnieren auf sie zählen musste ...

Das Team Padel Magazine

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.