Le P2000 PadelSchuss Caen ist nun fertig, nachdem zwei wunderschöne Finals gekrönt wurden Fiona Ligi / Tiffany Phaysouphanh et Jo Bergeron / Max Moreau. Beide Paare zeigten in ihrem letzten Aufeinandertreffen solide Leistungen.

Fiona Ligi und Tiffany Phaysouphanh gewannen 6/4 6/1 gegen Camille Sireix et Luise Bahurel. Johan Bergeron und Maxime Moreau ihrerseits triumphierten dagegen Miguel Gonzalez Garcia et Benjamin Grün, 6. 1.

Beachten Sie das erste Krönung in P2000 für Max Moreau und Tiffany Phaysouphanh, a zweite für Fiona Ligi und a achte für Johan Bergeron.

Vervollständigen Sie für die Damen dieses Podium Melanie Ross et Maria Maligo, der vom Paket des Paares profitierte Nada Majdoubi / Laurine Bergaud, da Nada seit ihrem Viertelfinale gegen Émilie Loit und Laura Clergue am Oberschenkel verletzt war.

Auf der Seite der Herren ist es so Maxim Forcin, Norman und Dorian DeMeyer die auf der dritten Stufe des Podiums ankommen. Seitdem haben auch sie durch Aufgabe gewonnen Thibaud Pech et Benoit Theard, der an einer Knöchelverstauchung litt, musste kurz vor dem Halbfinale vom Rest des Wettbewerbs zurückziehen.

Das gesamte Ranking finden Sie unten:

Gwenaelle Souyri

Es war sein Bruder, der ihm eines Tages sagte, er solle ihn auf einer Strecke begleiten. padelSeitdem hat Gwenaëlle das Gericht nie mehr verlassen. Außer wenn es darum geht, die Sendung von zu sehen Padel Magazine, World Padel Tour… oder Premier Padel…oder die französischen Meisterschaften. Kurz gesagt, sie ist ein Fan dieses Sports.

Schlüsselwörter