Im Gegensatz zum P1000 UrbanPadel Carquefou, die Hierarchie wurde völlig respektiert P1000 Jean Lain Audi Grenoble, während sich die vier Erstplatzierten problemlos für die Final Four des Turniers qualifizierten.

Keines dieser vier Teams ließ einen einzigen Satz übrig, was ein explosives Halbfinale in Isère verspricht! Zumal das Niveau der letzten verbliebenen Paare sehr ausgeglichen ist, was am Rande des Finales für Überraschungen sorgen kann!

Heute Morgen werden zwei Konfrontationen folgen:

  • Quentin Ayuso / Yanis Muesser (TS2) – Nathan Courrin / Thomas Seux (TS3).
  • Lilian Fouré / Florian Hué (TS4) – François Authier / Norman Sanchez (TS1).
Grenoble-Tabelle aktualisiert

Heute können Sie ab 10:30 Uhr das erste Halbfinale verfolgen Padel Mag.TV. In diesem Match werden wir die Konfrontation zwischen Thomas Seux und Nathan Courrin (TS3) verfolgen, im Gegensatz zu den zweitgesetzten Quentin Ayuso und Yanis Muesser.

Um das Spiel zu verfolgen, ist es hier:

Gwenaelle Souyri

Es war sein Bruder, der ihm eines Tages sagte, er solle ihn auf einer Strecke begleiten. padelSeitdem hat Gwenaëlle das Gericht nie mehr verlassen. Außer wenn es darum geht, die Sendung von zu sehen Padel Magazine, World Padel Tour… oder Premier Padel…oder die französischen Meisterschaften. Kurz gesagt, sie ist ein Fan dieses Sports.

Schlüsselwörter