Feierabend in der Bretagne P1000 Breizh Padel. Die Plakate für das Halbfinale sind bekannt ... mit einer kleinen Überraschung unter den letzten vier!

Wir beginnen uns daran zu gewöhnen, sie im Wettbewerb weit weg zu sehen ... Olivier Guy de Chamisso et Charles Gortzounian qualifizierte sich für die Final Four des P1000 Breizh Padel, siegte im Viertelfinale gegen Benjamin Dufour und Paul Dornberger. Letzterem war das Kunststück gelungen, die an vierter Stelle gesetzten Alexandre Boilevin und Marc Durieux aus diesem Turnier zu entfernen. Leider endet ihre Reise vor den Toren des Halbfinales.

Das Paar Guy de Chamisso / Gortzounian wird auf das Duo treffen Matthieu Armagnac / Morgan Mannarino (TS2). Eine sorgenfreie Reise für dieses erfahrene Paar, das in dieser Saison versuchen wird, sein Ticket für ein neues Finale zu ergattern.

Im unteren Tabellenbereich behaupteten sich die Favoriten. Nicolas Rouanet und Maxime Forcin (TS1) treffen auf Paul Forichon und Adrien Dandois (TS3).

Match folgt, morgen ab 10:30 Uhr. Wie heute können Sie einem der Poster folgen Padel Mag.TV :

https://www.youtube.com/watch?v=ySo86YctzDQ
Gwenaelle Souyri

Es war sein Bruder, der ihm eines Tages sagte, er solle ihn auf einer Strecke begleiten. padelSeitdem hat Gwenaëlle das Gericht nie mehr verlassen. Außer wenn es darum geht, die Sendung von zu sehen Padel Magazine, World Padel Tour… oder Premier Padel…oder die französischen Meisterschaften. Kurz gesagt, sie ist ein Fan dieses Sports.

Schlüsselwörter