Es war eine großartige Premiere für die Sète Padel Club die am vergangenen Wochenende mit ihren ersten P1000 Dames begrüßt wurde.

Tatsächlich hatten sich zu diesem großartigen Anlass mehrere Spieler der französischen Top 20 in der hübschen Stadt Sète getroffen. So konnten wir den Botschafter des Wettbewerbs sehen, Elodie Invernon, Aber auch Charlotte Soubrié, Laura Clergue, Fiona Ligi, Marianne Vandaele, Deborah Alquier oder Nada Madjoubi. So viel also, um Ihnen zu sagen, dass das Spielniveau während dieser drei Tage sehr präsent war.

Sonnenbrille und Mütze auf den Kopf geschraubt, reichte es den Spielern, unter praller Sonne und einem Quecksilber, das nicht aufhörte abzuheben, in den Kampf zu ziehen.

Im Finale holten sich Elodie Invernon und Charlotte Soubrié die besten Laura Clergue und Fiona Ligi.

Für Nachzügler, die das Treffen gerne noch einmal sehen möchten, findet es gleich unten statt:

Sebastien Carrasco

Fan von padel und spanischer Herkunft, die padel läuft durch meine Adern. Sehr glücklich, mit Ihnen meine Leidenschaft durch die Weltreferenz von zu teilen padel : Padel Magazine.