Es ist hart für Cyril Hanouna und Teo Zapata, die das Abenteuer in dieser P1000 nicht fortsetzen werden Padel Arena, deren Preisgeld verdoppelt wurde.

Die Nummer 2 der Setzliste stolpert beim Einzug gegen das Nummer-9-Paar des Turniers, Gortzounian/Benmergui. Und doch begann das Spiel gut und gewann den ersten Satz mit 6/4. Doch dahinter erzielten die Franzosen ein Double mit 6/1 zu ihren Gunsten. Obwohl Zapata von einem zweiten Platz in Sevilla zurückkehrte, wo er mit seinem Partner Goenaga einen großartigen Sieg gegen Tello und Belasteguín errang, muss das Hanouna/Zapata-Paar im achten Spiel aufgeben.

Eine Serie von Niederlagen im P1000-Rennen war für den TPMP-Gastgeber trotz der ausgewählten Partner an seiner Seite nicht einfach.

Der Wettbewerb hat sich organisiert und es ist jetzt viel schwieriger, Spiele zu gewinnen.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.