Wir sagen, dass die padel Frauen haben in Frankreich manchmal etwas Schwierigkeiten, in Gang zu kommen, aber großartige Initiativen wie die Open Big Padel Die Jet Academy 2022 zeigt, welches Potenzial vorhanden ist.

Denken Sie daran, dass das P1000 in Denain vor zwei Jahren Gastgeber für 20 Teams war für ein ausschließlich weibliches Turnier. Um zu dieser Zahl zu gelangen, musste sich der Klub vorab mit den Spielern beraten, um ein Datum zu finden. das Lyon TCM mit Stephan Rodriguez an der Spitze hat auch 2018 viel Arbeit für die geleistet padel weiblich.

Das P1000 von Big Padel Die Jet Academy, die am 12. und 13. Februar in Mérignac stattfindet, wird 32 Paare begrüßen! Der Beweis, dass der Wettkampf immer mehr die Damenwelt interessiert!

Für Jean Thomas Peyrou, Turnierdirektor, ein echter Erfolg: "Ich finde es toll. Vor einigen Monaten hatten wir viele Diskussionen darüber, dass es schwierig war, die Turniere der Damen zu besetzen. Dies ist ein Beweis dafür, dass die padel Das Weibliche entwickelt sich enorm. Bei 32 Mannschaften finden am Freitag die Qualifikationsrunden statt und am Samstag und Sonntag wird die Endrundenauslosung ausgetragen. »

Peyrou Skinny Canet im Roussillon

"Befördere den padel weiblich "

Wie wir oben gesagt haben, die padel Das Weibliche bleibt weitgehend im Schatten padel männlich, und das gilt umso mehr in Bezug auf Wettbewerbe. „Ein Turnier ausschließlich für Frauen ist sehr selten in der padel Strom. Oft werden die P1000 der Frauen den P1000 der Männer gegenübergestellt und sie ziehen hinterher. Wir wollen an diesem Wochenende beweisen, dass es möglich ist, ein Damenturnier mit Sichtbarkeit zu veranstalten. Es ist eine sehr gute Sache, dass sie während eines Wochenendes hervorgehoben werden. Sie müssen die Stars der Veranstaltung sein um die zu fördern padel feminin. », betont Jean-Thomas 

In dieser Ausgabe werden wir mehrere Spieler finden, die das französische Team in den letzten Kampagnen vertreten haben: Mai Vo, Charlotte Soubrié, Elodie Invernon, Lucile Pothier, Wendy Barsotti, Amélie Detriviere Fiona Ligi, Marianne Vandaele…

Eine fürsorgliche Organisation 

Dieses Turnier hat als Hauptsponsor die Big Padel Jet-Akademie. Die Organisation sollte ähnlich der des sein P1000 Männer, die letzten Dezember stattfand. Für Jean Thomas Peyrou, "Die Idee ist, den Spielern der französischen Elite die besten Bedingungen zu bieten". Somit können die Spieler während der gesamten Dauer der Veranstaltung von einem Physiotherapeuten profitieren. Sie werden auch einen eigenen Raum zum Aufwärmen haben. Es wird eine Person geben, die am Samstagmorgen und Sonntagmorgen auf allen Plätzen die Scheiben komplett putzt, um die Spielbedingungen zu optimieren.

Ab dem Achtelfinale werden die Matches in 2 Gewinnsätzen mit 3. Satz im klassischen Format ohne Tiebreak gespielt. Ab dem Viertelfinale haben die Spieler sogar das Recht, die Bälle nach 11 Spielen und dann alle 9 Spiele zu wechseln.

Und schließlich der berühmteste Geek, Adrien Maigret, der sich den Großen anschloss Padel Jet Academy und wer wird den Bordeaux-Club während der französischen Meisterschaften von vertreten padel von Teams, wird Live at the Big leiten Padel. Einmal ist nicht üblich! RDV auf Twitch und auf Youtube, um die Live-Übertragung zu verfolgen, die am Samstag um 13:30 Uhr beginnt.

Jt-peyrou Poster Damen groß padel
Thomas Jay

Nachdem ich fast 15 Jahre vom Tennis gerockt wurde, wurde ich ein absoluter Fan seines Cousins, des padel. Seit fast einem Jahr jage ich mit einem anderen Schläger dem kleinen gelben Ball hinterher, aber mit genauso viel Leidenschaft! Von Lyon aus beabsichtige ich, Sie mit dem besser vertraut zu machen padel in der Region u auf nationaler Ebene.