Albano Olivetti und Christophe Henry gewinnen das 3. Padel-Turnier des TC Brunstat für das Sommer-Brunstatt-Padel.

Christophe Henry qualifizierte sich für die Interregionen der französischen Padelmeisterschaften und sein Partner Albano Olivetti, der Nr. 297e-Tennisspieler, gewann das Sommer-Brunstatt-Padel.

Es war eigentlich das 3e Open des Brunstatt Clubs.

Das Paar war vor allen anderen Paaren im Turnier. Im Finale musste man konzentriert bleiben, um den Kurs der Brüder Schmuda zu bestehen. Finaler Gewinn: 6 / 4 6 / 3

Bildnachweis: Padel Mulhouse
Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.