Nallé Grinda und Laurent Bensadoun müssen sich für ihr Abenteuer nicht schämen. Sie waren beide mit Profispielern zusammen, um das Finale des Monte Carlo Padel Masters zu erreichen.

Aber hier, im Gesicht, machen diese Paare 100% Iberian nicht Bezirk und haben besonders viel Erfahrung im Padel.

Beachten Sie jedoch das großartige Match von Nallé Grinda, der weitgehend auf dem Niveau von Tony Gomez gespielt hat, seinem atypischen und defensiven Partner. Eine Ergänzung zu Nallé Grinda, der ihnen möglicherweise einige Ideen für andere Turniere geben könnte.

Fabrice Pastor ist nicht länger Teil des Tisches, der ebenfalls mit den Ehren des Monte Carlo Padel Meisters veröffentlicht wurde.

Franck Binisti - PADEL MAGAZINE

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.