Jean-Thomas Peyrou und Max Moreau haben an diesem Wochenende den P1000 von 4 gewonnenPadel La Rochelle im Finale gegen Dorian de Meyer und Thomas Vanbauce.

Die Nummer 1 gewinnt daher dieses Turnier, aber es war heiß im Finale und gewann den Gleichstand des 3. Satzes (6/1 1/6 7/6) gegen die Jugendlichen Thomas Vanbauce und Dorian de Meyer, 63. bzw. 65. in der französischen Rangliste.

De Meyer Vanbauce Padel Touch Gewinner P500 Head

Der 7. Spieler in der Gesamtwertung, Jean-Thomas Peyrou, und sein Partner, der Spieler von World Padel Tour Max Moreau hatte bereits gehabt brauche drei Sätze im Viertelfinale, um ein weiteres Bordeaux-Paar loszuwerden: Max Vian (118 FFT) und Benjamin Grué (31 FFT).

La kleines Finale wurde von gewonnen Moura / PerilhonZugewandt Von Barbeyrac / Val.

Die Überraschung des Turniers geht an Jean Dumartin (110 FFT) und Vincent Lamblin (120 FFT), der die dominierte Samen Nummer 4, Inzerillo / Auradou, am Ende eines großen Spiels im Achtelfinale: 6/4 4/6 10/8 !

 

 

 

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !