Der zweite Tag der Hauptziehung für Mailand beginnt Premier Padel P1. Diesen Dienstag debütieren einige der besten Paare in Italien.

Obwohl wir bis Mittwoch warten müssen, bis die Paare 1 und 2 sowohl bei den Damen als auch bei den Herren in Aktion treten, können wir uns bereits darauf freuen, heute in Mailand einige gute Leute ins Rennen gehen zu sehen.

Bei den Frauen werden wir insbesondere das Debüt der Paare Gonzalez / Brea, Araujo / Salazar und Icardo / Riera verfolgen. Letzteres steht auch gegenüber Alix Collombon und Lorena Rufo ab 10:00 Uhr auf der Mittelstrecke. Alix wird heute der einzige französische Vertreter auf der Piste sein, Benjamin Tison und Aitor Garcia spielen morgen ihre zweite Runde gegen Ruiz / Tello.

Bei den Männern treten in der Lombardei mehrere hochkarätige Duos an, darunter Navarro / Chingotto, Gutiérrez / Gutiérrez, Sanz / Nieto oder das junge Paar, das in Mexiko überzeugte: Arroyo / Alonso.

Nachfolgend finden Sie das Tagesprogramm:

Um die Spiele zu verfolgen, finden Sie hier die Links!

Mittelspur

Spur 1

Spur 2

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !

Schlüsselwörter