Der „punto de oro“ ist angekommen am World Padel Tour vor zwei Saisons. Anfangs sehr kritisiert, scheint dieser nun von allen akzeptiert zu werden. Die spanische Föderation von Padel (EFF) sogar beschlossen,formalisieren “El Punto de Oro” für alle seine Wettbewerbe ab 2022.

Mehr Spannung

Während eines Interviews mit dem Club Pyramids schien Fernando Belasteguin nicht wirklich ein Fan von „punto de oro“ zu sein. Aus Höflichkeit gegenüber der WPT hat er auch nicht gesagt, dass er ihn hasst, sondern seinen „Beschweren oder anpassen? Ich habe die zweite Option gewählt ” wollte alles sagen.

Diese anfangs kritisierte Maßnahme fand jedoch nach und nach Einstimmigkeit. Auch wenn sie mit Freunden spielen, wollen diejenigen, die der WPT und der APT folgen, nichts mehr von dem altmodischen Spiel hören. Die „Gleichheit / Vorteil“ scheint total veraltet.

Unter den Befürwortern ist das Hauptargument, das für den „punto de oro“ spricht, das Drama und die Spannung, die es hinzufügt. Tatsächlich wollen die Paare unbedingt diese entscheidenden Punkte gewinnen und das gibt uns sehr oft atemberaubender Austausch. Indem wir manchmal die abschreckende Seite des 40/40 Advantage entfernen, die sehr lange halten könnte, erhalten wir griffigere und flüssigere Spiele.

Der wichtigste richtige Spieler

Die zweite interessante Sache ist, dass der goldene Punkt rechten Spielern die Möglichkeit gibt, zu einem sehr wichtigen Ball zurückzukehren. Dies gibt dem Spieler auf der rechten Seite die Möglichkeit, in entscheidenden Momenten mehr abzuwägen. Tatsächlich ist es immer der linke Spieler, der zu 30/40 und während des Vorteils zurückkehrt. Das „punto de oro“ ermöglicht es daher, diese Dynamik ein wenig zu verändern.

Ein weiterer wichtiger Punkt betrifft die echte taktische Änderung, die durch den goldenen Punkt eingeführt wurde. Für das zurückkehrende Paar besteht die erste Möglichkeit darin, den Spieler, der sich nicht auf der Diagonale des Aufschlägers befindet, zurückzugeben, um sich selbst die Möglichkeit zu geben, lange Linien zu passen. Es ist auch möglich, den Spieler auszuwählen, der gerade zurückgekehrt ist und es gut gemacht hat, oder im Gegenteil, Druck auf einen Spieler zu vermeiden, der gerade einen direkten Fehler gemacht hat. Wie Sie verstanden haben, kann die Wahl des Empfängers viele Fragen aufwerfen, was diesem Schachspiel eine zerebrale Seite verleiht!

carrascosa apt sevilla meister demi

Darüber hinaus ist die Verwaltung des Punktes selbst taktisch sehr interessant. Die Spieler müssen besonders auf alle Details achten, um diesen sehr wichtigen Punkt auf ihre Seite zu bringen.

Unterscheiden Sie sich vom Tennis

In einer statistischen Analyse von PH Padel In der Saison 2020 konnten wir sehen, dass der „punto de oro“ das Hauptziel von verkürzen Sie die Dauer der Sätze um ca. 5 Minuten. In dem padel weiblich, die Matches bleiben lang, aber bei einigen männlichen Matches, die unter schnellen Bedingungen stattfinden, kommt es vor, dass wir die Spielstunde nicht überschreiten ...

Le padel Als Sportart, die jetzt im Fernsehen zu sehen ist, hat der entscheidende Punkt für Werbetreibende einen entscheidenden Vorteil, da er die Spiel- und Set-Dauer besser vorhersehen kann.

Schließlich ist der goldene Punkt auch die Regel, mit der Sie sich vom Tennis unterscheiden können. das padel behauptet, ein wirklich einzigartiger Sport zu sein und kein „Derivat des Tennis“, wie viele immer noch sagen. Daher ist es in diesem Sinne wichtig, eine eigene Regel zu haben.

Und Sie, hat Sie der „punto de oro“ überzeugt?

Team Padel Magen

Das Team Padel Magazine versucht Ihnen seit 2013 das Beste zu bieten padel, aber auch Umfragen, Analysen, um zu versuchen, die Welt von zu verstehen padel. Vom Spiel zur Politik unseres Sports, Padel Magazine ist zu Ihren Diensten.