"Abgesehen davon, dass du ein (" kleiner ") bist, bist du fett ... es ist nicht für mich gemacht, diesen Sport zu betreiben." So hat sich Justin Lopes letzte Woche in Lyon ermutigt. Wir, wir mögen diesen Kerl, es deutet ein wenig auf die Paddellandschaft hin.

Er warnte davor, dass er beim P1000 im Norden an diesem Wochenende nicht zu viel Energie verlieren würde, um sich beim MPT Masters in Form zu bringen. Was mit einer Niederlage am 1er-Turn getan wurde.
An einem guten Tag und gut umrahmt vom weisen Metronom François Authier, kann dieses Paar sehr gefährlich sein.

Gewinnchancen des Masters laut MPT-Team: 70%

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.