Agustin Tapia und Sanyo Gutierrez qualifizieren sich für das Halbfinale von Abschlussmeister von Madrid. Die Argentinier fuhren auf Chingotto und Tello und bestätigten, dass man auf sie zählen muss, um den Titel zu gewinnen.

Der Auftritt von Tapia / Sanyo war einfach atemberaubend. Sanyo gewann im sehr aggressiven Modus viele Punkte von seiner rechten Seite. Den Rest erledigte die gewohnte Power von Nox-Spieler Agustin Tapia.

agustin-tapia_estrella-damm-madrid-master-finale-2021__dsc3259-copia-1170x658

Juan Tello und Fede Chingotto konnten ihr Spiel nur zeitweise zum Ausdruck bringen, und das reichte nicht aus, um die Sanyo / Tapia-Maschine zu stoppen.

Dies ist wahrscheinlich eine der volleren Leistungen des argentinischen Paares in den letzten Wochen. Das Spiel endete mit einem maßgeblichen 6/4 6/3, mit 3 Breaks zu Gunsten und 0 Gegentoren.

Die Argentinier spielen gegen die Sieger des Spiels zwischen Bela / Coello und Di Nenno / Navarro. Ein sehr schönes Poster, das nach dem letzten Frauenviertel zwischen Josemaria / Sanchez und Ortega / Gonzalez gespielt wird.

Sie können diese Spiele jetzt live auf den Kanälen der Canal+-Gruppe und gleich darunter in der Originalversion verfolgen:

Aus seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist ein mehrsprachiger Sportbegeisterter: Journalismus aus Berufung und Veranstaltungen aus Anbetung sind seine beiden Beine. Er ist der internationale Gentleman von Padel Magazine. Sie werden es oft bei verschiedenen internationalen Wettbewerben, aber auch bei großen französischen Veranstaltungen sehen.