Der erste Tag der Hauptziehung von Mar Del Plata Premier Padel P1 wurde markiert mit zwei „A1“-Zusammenstöße Padel vs Premier Padel" . Und wenn wir von dem Debüt von Alfonso und Aguirre auf der offiziellen FIP-Strecke viel erwartet hatten, war es letztendlich ein weiteres Paar aus der Runde von Fabrice Pastor, das sich in Argentinien hervorgetan hat ...

Dieses Paar besteht aus Fede Chiostri und Maxi Sanchez Blasco. Das Nummer-6-Duo von A1 Padel sorgte für eine kleine Überraschung, indem sie Arnau Ayats (55) und Fran Guerrero (51) dominierten, nachdem sie ihren Start ins Spiel komplett verpasst hatten. Die Argentinier gewannen vor heimischem Publikum mit 7/6 6/2 und qualifizierten sich für die zweite Runde, wo sie versuchen werden, ihren Schwung gegen das 12. Paar fortzusetzen Premier Padel, Gil / Moyano.

Im Gegensatz zu ihren Landsleuten, die beschlossen hatten, die A1 France Open auszulassen, waren Aguirre und Alfonso in Beausoleil anwesend, wo sie das Finale erreichten. Da sie nur noch 24 Stunden Zeit hatten, um Argentinien zu erreichen und sich von ihrer Niederlage in drei Sätzen (und ihrer Woche) zu erholen, hatten die A00-Nummern 2 nicht wirklich eine ideale Vorbereitung auf ihr Spiel. Gegen Lijo (1) und Diestro (48) waren sie jedoch alles andere als lächerlich. Doch leider fehlte es Tolito und Gonza sicherlich an etwas Frische, um in heißen Momenten den Unterschied ausmachen zu können. Sie verloren 38/7 5/6 in etwas mehr als 4 Stunden.

Diese Ergebnisse zeigen auf jeden Fall eines: Die Bewohner von A1 Padel sind durchaus in der Lage, sich gegen Stammspieler an den Haupttischen der zu behaupten Premier Padel, Spieler, die weltweit auf dem 50. Platz liegen. Können sie es besser machen? Beginn der Reaktion diesen Dienstag mit dem zweiten Spiel von Chiostri / Sanchez Blasco!

Xan ist ein Fan von padel. Aber auch Rugby! Und seine Beiträge sind genauso druckvoll. Physischer Trainer von mehreren padelentdeckt er atypische Beiträge oder beschäftigt sich mit aktuellen Themen. Es gibt Ihnen auch einige Tipps, um Ihren Körper für die zu entwickeln padel. Offensichtlich setzt er seinen offensiven Stil wie auf dem Feld von padel !