Wir mussten uns auf das LV Riviera SPA konzentrieren, das sehr am Padel beteiligt ist. Mit partner, dem bekannten sozialen Netzwerk des SETTEO-Schlägers, will der Spas-Spezialist in Frankreich in diesem ihm besonders bekannten Umfeld weitermachen.

 

Die erste französische Mannschaftsmeisterschaft hat gerade den „LV Riviera Spa Team Cup von Setteo“ beendet.

Sie sah das Mougins-Team für seine erste Ausgabe gekrönt.

LV Riviera SPA ist zweifellos eine Verwaltungsgesellschaft von SPAS Hoteliers im vollen Wachstum (mehr als 10-Hotels sind bisher unterzeichnet), aber es ist auch eine Gesellschaft, die von 2-leidenschaftlichen Padel, Lionel Vinciguerra und Mike Blackmann verwaltet wird.

Das Unternehmen ist stark investiert Padel  :

- Sie ist die Hauptsponsorin der Open de Vence.

- Es sponsert Maxime Moreau, Mitglied des französischen Teams von Padel.

- Und sie ist die Hauptsponsorin des Teamwettbewerbs, der ihren Namen trägt.

Es besteht kein Zweifel, dass in Zukunft weitere Unternehmen nachziehen werden, um an der Expansion von Padel in Frankreich teilzunehmen.

In der Zwischenzeit können Sie in einem der SPAS in den Alpes-Maritimes oder in Lyon entspannen: www.lvrivieraspa.com.

Projekte sind auch in Paris und Monaco im Gange, Geduld ...

Möchten Sie eine Spa-Sitzung gewinnen? es könnte schneller als erwartet passieren. Es ist also Zeit, sich anzumelden!

Wie werde ich Abonnent?

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.