InterviewsPaddel-EuropameisterschaftenA la uneNEWS

Luigi Carraro: "Die Türen bleiben offen"

Luigi Carraro, Präsident der International Padel Federation, erklärte sich bereit, unsere Fragen während der 2019 European Padel Championships in Rom zu beantworten.

Ihm zufolge gibt es nur eine offizielle Meisterschaft, die von der International Padel Federation organisiert wird. Wir haben ihn jedoch gefragt, ob es zum Beispiel europäische Sportverbände wie im Fußball gibt und ob sich die EPA (European Padel Association) als diese Institution positionieren kann.

Die Tür ist nicht geschlossen", Es sind die Worte, die Luigi Carraro wiederholt, die seine Enttäuschung darüber, dass sich 2-Meisterschaften gleichzeitig entwickeln, mehrmals erklären.

Um mehr zu erfahren:

Zum selben Thema:

Tags

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das Padel im Pyramid Club in 2009 in der Region Paris. Seitdem ist Padel ein Teil seines Lebens. Man sieht ihn oft in Frankreich unterwegs sein, wenn er über die großen französischen Paddel-Events berichtet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

X
X
Vorherige Artikel lesen:
Padel-Europameisterschaft: Beginn der zweiten Spiele

Frankreich und Italien starten ihr zweites Spiel, um zu gewinnen und das Finale zu erreichen. Zahlreiche 1-Paare aus Großbritannien und Holland werden versuchen ...

Frankreich übernimmt die Führung

Das erste Spiel der französischen Damenmannschaft im Halbfinale der Paddel-Europameisterschaft ist ein Erfolg. Laura Clergue und Léa Godallier gewinnen gegen das niederländische Paar 6 / 2 ...

P250 bei 4PADEL LA ROCHELLE: 28 DEZEMBER

P250 LA ROCHELLE 28 Dezember 12 Teams 1 / 8, 1 / 4, 1 / 2, Endgültige Registrierung: 25 € Preisgeld: 150 Gewinner, Finalist 100 24 Paul Langevin Avenue 17180 PERIGNY 05N ...

Fermer