La Tennisliga Center-Val de Loire ist die erste Ligue de France, die in die Schaffung einer Innenstruktur innerhalb ihres Komplexes in Blois investiert.

Die Tennisliga Center-Val de Loire möchte die Praxis für alle zugänglich machen padel. Der Schwerpunkt liegt auf der Ausbildung von Spielern und Aufsichtspersonen, auf der Entwicklung dieser Aktivität unter allen Zielgruppen (Schulen, Unternehmen, Nicht-Tennis-Lizenznehmer, Kliniken usw.) und schließlich auf der Harmonisierung von Wettbewerbskalendern und üblichen bewährten Praktiken zwischen autorisierten Strukturen und Assoziationen.

Ausrüstungsinformationen:

In einer Innenstruktur, die ausschließlich der Praxis gewidmet ist, stehen drei Plätze zur Verfügung. Sie finden auch Zugang vor Ort für Personen mit eingeschränkter Mobilität, Umkleidekabinen und Duschen, Schließfächer für Ihre persönlichen Gegenstände sowie einen sehr nahen Parkplatz.

Weitere Informationen :

Das Loiretal Padel ein Turnier organisieren Head Padel Geöffnet pro Monat. Es ist auch möglich, die Struktur zu privatisieren oder Ihre Nacharbeit zu organisieren.

Bildnachweis: 4.1 Produktion.

Franck Binisti

Franck Binisti entdeckt das padel im Club des Pyramides im Jahr 2009 in der Region Paris. Schon seit padel ist ein Teil seines Lebens. Sie sehen ihn oft in Frankreich touren, um über die wichtigsten Ereignisse von zu berichten padel français.