Loic Tap wollte auf der FIP Rise in Canet anwesend sein, um sein Unternehmen vorzustellen, Sportmanagement, die eine neue Dimension annimmt und Vereine bei der Entwicklung ihrer Tätigkeit unterstützt.

"Sportmanagement richtet sich an alle Clubleiter von padel. Wir statten sie einerseits mit einer Verwaltungssoftware aus und erstellen für sie eine eigene Anwendung, damit sich Spieler für Spiele anmelden, Plätze und Trainings buchen und ein Abonnement online kaufen können.

„Für uns war es wichtig, hier zu sein, denn es ist das größte Event von padel in Frankreich. Wir mussten präsent sein, für die Clubleiter, die die Reise machen und auch für unsere Kunden, um mit ihnen diskutieren und sie begrüßen zu können.

„Die Veranstaltung ist ein voller Erfolg. Über 800 Sitzplätze und viele Leute kommen.

Lorenzo Lecci López

An seinen Namen können wir seine spanische und italienische Herkunft erraten. Lorenzo ist eine mehrsprachige Sportbegeisterte: Journalismus durch Berufung und Ereignisse durch Anbetung sind seine beiden Beine. Ziel ist es, die größten Sportereignisse (Olympische Spiele und Welten) abzudecken. Er interessiert sich für die Situation von padel in Frankreich und bietet Aussichten für eine optimale Entwicklung.